Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 684 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

16.10.2010 15:34
Neue Kotflügel Zitat · antworten

Ich stehe jetzt schön langsam vor der Entscheidung, die Kotflügel an meinem CJ
diesen Winter abermals zu entrosten. Dann eine weitere Lage GFK Spachtel darauf und darunter,
oder schweißen. Dazu müßte aber erst ein Schweißgerät gekauft werden.
Am liebsten wären mir gleich neue.

Orginal Kotflügel gibts anscheinend nicht mehr. Nachbau gibts zu kaufen.
Weiß jemand wie die Qualität der Nachbaukotflügel ist? Genauso dickes Blech wie orginal
oder dünner?
Passgenauigkeit? Ist beim Mahi zwar ein dehnbarer Begriff, aber einigermaßen passen sollten sie schon.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

donkykonk100 Offline

Mitglied


Beiträge: 213

17.10.2010 12:14
#2 RE: Neue Kotflügel Zitat · antworten

Hallo
ich habe vor einiger Zeit Kotflügel bei Andreas Kaminskie angeschaut.
Blech scheint Orginaldicke zu haben,über passgenauigkeit kann ich nichts sagen,die Grundierung ist nicht sehr schön.
Hier wird man etwas tun müssen in Bezug auf Korossionsschutz.


Bis dahin Horst

Lang lebe McMahi!

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.767

17.10.2010 12:37
#3 RE: Neue Kotflügel Zitat · antworten

Kaminski nennt einen "Sonderpreis". Ob der Preis verhandelbar ist?
http://www.mahindra-und-indi.de/spare/karo.htm

Viele Grüße
Jochen

www.metzbox.de

derzweite Offline

Mitglied


Beiträge: 318

17.10.2010 17:04
#4 RE: Neue Kotflügel Zitat · antworten

Schau mal auf das letzte Update der HomepageAktuell ist was anderes

Lord Offline

Mitglied

Beiträge: 186

17.10.2010 18:24
#5 RE: Neue Kotflügel Zitat · antworten

Hallo

die Frage ist, Hat er die noch?

Also Wannen hat er keine mehr.

Gruß Frank

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

24.03.2011 19:22
#6 RE: Neue Kotflügel Zitat · antworten

Also, frei nach dem Motto: No risk, no fun einfach mal neue Kotflügel bestellt.
Tatsächlich auch lieferbar gewesen und sogleich abgeholt.


Angefangen mit dem rechten und gleich nicht schlecht gestaunt. Der Winkel zwischen der Oberseite
und der Seite, die nach hinten schräg abfällt hat nicht gepasst.
Da fehlten unten dann gute 10cm. Da blieb nichts anderes übrig als im Innenkotflügel schön
mit der Flex einen Schlitz einbringen.
Kaum war der drin, schnappte der Kotflügel auf und der Winkel passte dann.
Da kennen die Inder nix. Fehlen ein paar Zentimeter Blech, wird halt unter Spannung zusammen geschweißt
Muß man halt ein Blech einschweißen.
Hinten im Eck sieht man den Schlitz.


Dann den linken probiert. Da stellt man dann fest, das der Kotflügel nicht über das Lenkgetriebe passt.
Logisch, bei den Indern ist das ja auf der anderen Seite.
Also wieder zu Flex gegriffen und Platz fürs Lenkgetriebe gemacht. Eine Abdeckung gebogen und eingeschweißt.
Das U-Profil passt natürlich auch nicht. Flexen, rumbiegen und wieder schweißen.
Die Freisparung für den Stoßdämpferhalter passt auch nicht. Inzwischen sind solche Kleinigkeiten aber keine
Erwähnung mehr wert
Achja, das das ganze Teil etwa 2cm zu kurz ist, legen wir mal unter Mahindra typische Fertigungstoleranzen ab


Mit Pinsel und Rolle Farbe drauf und heute dann montiert.






War am Ende mehr Arbeit als gedacht. Aber die Mühe war es wert.
Das Blech ist 1.5mm Dick und Teilweise dreifach überlappt. Gibt prima Rostfallen darunter.
Eigentlich wollte ich sie verzinken lassen, aber die Gefahr war groß das die Koflügel
auf der Oberseite dann wellig werden. Deswegen habe ich das gelassen.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Alex&Laura Offline

Mitglied


Beiträge: 155

26.03.2011 00:15
#7 RE: Neue Kotflügel Zitat · antworten

Hey Micha,

sieht toll aus!! Tolle Arbeit!!

Lackierst du gerade den ganzen Mahi neu??

"You can drive fast, we can drive everywhere!"

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

26.03.2011 21:13
#8 RE: Neue Kotflügel Zitat · antworten

Andere waschen ihr Autor, ich streiche neu

Lackieren ist übertrieben. Der Mahi wird gerollt.

Eigentlich wollte ich nur die Flügel streichen. Dann aber festgestellt, das der Tank leicht undicht ist
und bereits die Farbe darunter abgeht. Also, da auch gestrichen.
Dann eine Roststelle endeckt, dann eine andere und so weiter.

Wie es halt so ist, eine Baustelle wird beseitigt und dabei werden zwei neue entdeckt

Deswegen einfach mal komplett drübergerollt. Geht ja fix. Zu zweit haben wir eine Stunde gebraucht.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen