Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 618 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
doityourself71 Offline

Mitglied


Beiträge: 243

21.12.2015 20:34
Motorschaden Zitat · antworten

Hallo Gemeinde,

wie allseits bekannt, ist der Motor in unseren Mahis " unkaputtbar ".......

Ich habe in der Galerie mal ein Album eingestellt, in dem ersichtlich ist, dass es auch hier Ausnahmen gibt.....

Viel Spass beim stöbern......

LG Karsten



PS: Von meiner Frau hab ich gehört dass die Geräuschkulisse enorm war als es passierte....

Micha Online

Admin


Beiträge: 719

21.12.2015 21:30
#2 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Ganze Arbeit geleistet würde ich sagen

Der hat es hinter sich. Der muss einmal neu so wie ich das sehe.
Da ist nicht mehr viel mit reparieren.

Da wird es Dir über den Winter nicht langweilig.

Hast schon einen neuen Motor?

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

doityourself71 Offline

Mitglied


Beiträge: 243

21.12.2015 21:43
#3 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Hi Micha,

hatte auch schon den Verdacht dass meine Frau mich über den Winter los werden will

Nein, mit reparieren ist da nichts mehr. Der ist von 15 bis 21 Uhr einmal komplett getrennt

Ersatzmotor liegt schon zur Abholung bereit.

LG

Karsten

Micha Online

Admin


Beiträge: 719

21.12.2015 22:30
#4 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Dann bleibt mir nur Daumen drücken das beim Umbau alles klappt.

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 880

22.12.2015 10:56
#5 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Hallo Karsten,

in Gedanken bin ich bei Dir...

Liebe Grüße
Klaus

doityourself71 Offline

Mitglied


Beiträge: 243

10.03.2016 22:07
#6 RE: Motorschaden Zitat · antworten

So liebe Mahigemeinde-------------------


es ist vollbracht

mein Mahi ist seit 01. März wieder auf der Strasse.

Anfangs war er eine ordentliche Dampflok, aber jetzt läuft er fast wie ich es haben will..........

Und,...........jetzt hat er 2,3 liter Hubraum und wilde, ungezähmte 68 PS..........

freue mich schon auf die ganzen Strecken dieses Jahr und hoffe er erweißt sich als standfest..........immerhin steht Ford drauf

LG

Karsten

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 880

10.03.2016 22:20
#7 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Hallo Karsten,

Daumen hoch!

Kommt auch drauf an, was für Strecken Du fährst. Lange Strecken in moderater Drehzahl liebt der alte Diesel! Also Treffen besuchen und nicht nur das Kind in die Kita fahren um die schicken Erzieherinnen zu beeindrucken.

Liebe Grüße
Klaus

indi-11 Offline

Mitglied


Beiträge: 94

11.03.2016 10:05
#8 RE: Motorschaden Zitat · antworten

herzlichen Glückwunsch......

wie schnell fährt denn überhaupt ein mahindra....
vor 10 Jahren lief meiner mal 100 km/h..
davon bin ich jetzt aber weit weg....
Bewege mich zur Zeit um die 80km/h und steigung...
naja........und eine geräuschkulisse....aber ich bin ja auch 10 Jahre älter geworden.....

Allen ein schönes Wochenende.

Matt

Dampffan Offline

Mitglied


Beiträge: 99

11.03.2016 12:35
#9 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Hi Matt,
also im Schein steht 105km/h...
meiner lief mal über 120 (andere Maschine und Overdrivegetriebe!) z. Zt. bin ich auf ebener Strecke bei 110 (alles immer Tacho!) Aber er bekommt immer mehr Schwung... er war mal bei über 120... dann habe ich abgebrochen.... es hatte den Anschein als wollte das Fahrwerk auseinanderfliegen...
Geräuschkulisse - Hmmmh - da hilft nur ein guter Verstärker und AC/DC
LG Tarek

Mahindra fahren und der Tag ist dein Freund
Always keep the rubber side down and the rusty side up
15. Murpy'sche Gesetz: Offroad fahren heisst nur an unerreichbaren Orten fest zu sitzen

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.766

11.03.2016 14:51
#10 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Hallo zusammen,

mit den 235er Reifen hat mein Mahi locker die 120er Marke überschritten. Mit den 31er Reifen wird das schwieriger. Aber ich will auch gar nicht so schnell fahren. Am Berg ist der Unterschied durch die geänderte Bereifung noch gravierender. Das ging früher an leichteren Steigungen noch ohne Runterschalten.

Viele Grüße
Jochen

www.metzbox.de

Micha Online

Admin


Beiträge: 719

11.03.2016 15:25
#11 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Ohne Gegenwind und ohne auch nur die leichteste Steigung, aber mit Heimweh erreiche ich so 100Km/h.
Mal ne Zeigerbreite mehr, mal eine weniger.
31X10,5er Reifen und dem 2.1er Motor. Laut Tachoüberprüfung vom ADAC und diverse GPS Geräten
geht mein Tacho genau.
Damit erreicht er ziemlich genau das was im Schein angegeben ist (101km/h)

Würde meiner jetzt locker 120 laufen, müsste er glatt 20% schneller laufen als im Schein angegeben.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 880

11.03.2016 19:30
#12 RE: Motorschaden Zitat · antworten

Ja, es ist erstaunlich, wie genau Tacho und Navi beim Mahi übereinstimmen. Und auf gerader Strecke ohne Gegenwind oder Steigung macht meiner IMMER 120 km/h. Wetten?

Aber gesund ist das nicht. Nicht für die Maschine und nicht für den Fahrer. Man vergrämt sich auch sehr schnell die Beifahrer. Und es ist schon ein großer Unterschied, ob man einen Brummer bei 60 oder bei 120 in die Fresse kriegt...

Mit 80 die Autobahn langschüsseln, "...das macht Freude..."

Liebe Grüße
Klaus

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen