Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 58 mal aufgerufen
 Tipps und Tricks
Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.591

03.07.2020 22:46
Heizung richtig anschließen Zitat · Antworten

muss ich mal schreiben, nicht das jemand das Gleiche erlebt...
Physik hatte mich noch nie interessiert.
Bevor Ihr auch eure Heizungen zerschießt, bitte meinen Bericht lesen...

Heizung war defekt, Wasser trat aus am Anschluss Ein-/ oder Ablauf ... egal
Ab damit zum neu verlöten.
Techniker: oh das Blech ist aber sehr dünn, brennt wohl durch (war dann auch so)

neue/gebrauchte gekauft, war nicht einfach, viele gibt es nicht mehr.

nach kurzer Zeit festgestellt, das die Schläuche porös sind.
Dachte mir, ist ja egal ob die hinter dem "Ventilator" über "Kreuz" sind oder nicht, Hauptsache der Regler geht auf "Ein" und "Aus" und sperrt ab.
Die Schläuche dann "direkt" verlegt auf kurzem Weg.
Im Mahi sitzend dann vom Motor rechts auch rechts direkt an die Heizung und von der Wapu kommend, links an die Heizung.

Falsch gedacht!

Nach ca. 2 Wochen Wasseraustritt an der Heizung.

Grund: Die Wapu drückt dann direkt in die Heizung und nicht an das Absperrventil und zerstört diese mit hohem Druck.
Auch wenn auf dem Deckel des Kühlers 0,9 steht, heißt das noch lange nicht, das die Wapu nur max. 1 Bar drückt.

Die Heizung im Original kann nur max 100Kpa ab.

War dann vieleicht doch ein bisserl zu viel.

Besser ist die Zuleitungen der Heizung hinter der Heizung, wie Original, doch zu kreuzen und die Zuleitung vom Motor
(sitzend im Mahi rechts vom Motor) dann links an die Heizung, zum Regler "zu/ab" zu legen.
Dann geht der ggf. hohe Druck an den Regler.
Wenn der auf "zu" ist, geht nix durch und wird da gehalten, wenn der auf "ein" steht, geht die Brühe sauber durch.

Ärgert mich mächtig, das ich 2 Heizungen zerschossen habe.

Hoffe ich bekomme am Wochenende noch eine...

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Micha Offline

Admin


Beiträge: 765

04.07.2020 08:40
#2 RE: Heizung richtig anschließen Zitat · Antworten

Den Druck im Kühlsystem sollte man nicht unterschätzen.
Mir hat es mal den inneren Einsatz von diesem Absperrventil auf der Autobahn rausgedrückt.
Nicht witzig wenn dir plötzlich das heiße Kühlwasser auf den rechten Fuß läuft.

Seitdem ist das Ventil ständig auf "auf".

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz