Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 492 mal aufgerufen
 Mahindra
huegel ( gelöscht )
Beiträge:

30.09.2008 17:53
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten
hi, meine freundin hat mein baby fast leergefahren und nun springt er nicht mehr an.
habe auch schon vorne an der pumpe gedrückt(mehrmals), geht trotzdem nicht. was tun? anschleppen??? beim überbrücken ( da batterie irgendwann leer war) haben die kabel geglüht. wer hat einen rat oder eine einfache idee ohne die kiste komplett zu entlüften

danke und grüße

micha
Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

30.09.2008 20:08
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten
Hallo,

kann sein dass die Handpumpe nicht funktioniert oder du hast keine Geduld . Letzte eklige Möglichkeit : Nimm nen durchsichtigen Schlauch und mach ihn nach dem Filter irgendwie hin zB mit nem Schlauchverbinder aus dem Druckluftbereich und dann zieh ( weißt ja - mit dem Mund , oder lass das deine Freundin machen - Übung macht den Meister ), in diesem speziellen fall seht ihr / du /sie ja wenn die Brühe kommt . Auf jeden Fall solange da noch ein Luftsack drin ist gehts nicht , die Pumpe muss schon ansaugen .

Beim nächsten mal , wenn der Motor mal hochdreht ohne dass du am Gasgeben bist , ist das ein sicheres Zeichen dass er schon Luft mit angesaugt hat , bei viertels voll tanke ich als schon


Grüsse

Rouven

huegel ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2008 12:44
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten
danke für deine nachricht. beim saugen ist sie eigentlich sehr gut. meinst er geht auch mit anziehen an???????????
MAHINDRA Doc Frank Offline

Mitglied

Beiträge: 217

01.10.2008 21:03
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten


wenns der Sprit war....

JA !

03641-605448


MAHINDRA - DOC Frank

Lord Offline

Mitglied

Beiträge: 186

02.10.2008 06:26
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten

Zitat:

huegel schrieb am 01.10.2008 12:44
danke für deine nachricht. beim saugen ist sie eigentlich sehr gut. meinst er geht auch mit anziehen an???????????




Wer???

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

02.10.2008 07:45
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten
Tach!

Ach ja - du weisst schon, dass man beim Pumpen auch das eine Schräubchen zum Entlüften öffnen muss, oder? Nur mal so 'ne Frage... Also immer Schräubchen auf, Pumpe drücken, Schräubchen zu, Pumpe loslassen.

Ich hatte meinen Tank öfters mal leergefahren, ging aber nach dem Entlüften immer Problemlos wieder an.

Bis dann
johannes
Marcus Böhm Offline

Mitglied


Beiträge: 51

04.10.2008 01:11
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten
Hi,
versuchs mal mit dem Magnetabschaltventil, wenn das "spinnt" hast du auch keine Chance, hatte ich erst letztens beim Treffen,bis dahin keine Probleme und dann plötzlich im Gelände bockt das blöde Teil, einfach leer gemacht und der Mahi springt jetzt wieder an, nur abschalten muß ich Ihn nun über Bautenzug an der Einspritzpumpe.
Berichte mal was es war.

carpe diem

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

04.10.2008 06:39
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten
Hallo,

was meinst du mir " leer gemacht" . Also ich seh das so , auf das Magnetventil muss ganz einfach Strom ( plus) drauf damit das anzieht und der Sprit laufen kann .

Du kannst ja so nen Motor auch auf ner Palette laufen lassen . Strom auf das Magnetventil und den Anlasser und dann zum Starten auf den Magnetschalter bis er angesprungen ist . ( Vorlauf und Rücklauf in ein Glas Sprit oder Kanister ) fertig.........


Grüsse

Rouven

huegel ( gelöscht )
Beiträge:

24.10.2008 16:32
Mahi springt nicht mehr an Zitat · antworten
Männer, alles wieder in Butter, habe ihn nach dem anziehen gleich durch den Truppenübungsplatz gelassen ;-) geile Sauerei wars.

Lustig noch, musste einen Cayenne aus der Scheiße ziehen hihihihihhihihi

Grüßle Micha

Lang lebe der CJ 340
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen