Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 429 mal aufgerufen
 Mahindra
Micha Offline

Admin


Beiträge: 637

16.12.2007 15:14
Schweißlehrgang online Zitat · antworten
Hallo Ihr,

da es ja am Mahi nicht ausbleibt das eine oder andere Rostloch zu flicken, habe ich mir mal überlegt mich näher mit dem Thema schweißen zu beschäftigen.

Kennt jemand eine oder mehrere Internetadressen auf denen man sich mal so grob orientieren kann?
Mit welchen Geräten kann man was schweißen, wie schweißt man überhaupt ein Blech in ein Rostloch, usw usw.
So als groben Überblick erstmal.

Viele Grüße
Micha

--------------------------------------------------
Als User schreib ich schwarz
Als Admin schreib ich grün
--------------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 763

16.12.2007 21:00
Schweißlehrgang online Zitat · antworten
Jo!

Autoschrauber.de



Gruß

Michael

(\__/)
( ° ° )– Das ist Muuh.
Muuh hat volln Ding ana Waffel!
Wenn du auchn Ding ana Waffel hast,
kopier Muuh auf deine Seite

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

17.12.2007 19:05
Schweißlehrgang online Zitat · antworten
Hallo,

ich schweiße schon seit 13 Jahren fast täglich , Lichtbogen , Schutzgas und WIG , ich würde
Hilfestellung geben . Am Besten Sonntag oder Weihnachten mal anrufen wenn du willst , da hab ich
am ehesten Zeit.
Wenn du am Auto schweißen willst reicht dir ein Schutzgasgerät mit 100 Ampere aus .
Zum Preis muss man sagen , je beschissener das Gerät umso besser musst du schweissen können .
Am Besten sind gebrauchte Markengeräte , lieber ein 20 jahre altes Markengerät ( einwandfreies Schlauchpaket vorausgesetzt ) als ein Billig-Neugerät ( Schlecht sind : Elektra Beckum , Güde , Einhell usw )
Lorch, Fronius , Ess, Rehm , Messer-Griesheim usw sind gut

Grüsse

Rouven

derzweite Offline

Mitglied


Beiträge: 300

17.12.2007 19:15
Schweißlehrgang online Zitat · antworten
....ein Blech in ein Rostloch schweißen....???

Du nimmst die Flex und schneidest den Rost raus,dann machst Du dir ein Passtück und setzt es in das entstandene Loch und heftest es an.Danach schweißen(Schweißfolge beachten ).Im Karosseriebau ist das MAG schweißen weit verbreitet.Ich glaube aber nicht ,daß man es mal eben so neben bei lernt.Ich kenne Leute die haben einen 2wöchigen Lehrgang besucht und können es noch nicht.Gerade wenn Du gleich Kuchenblech schweißen willst.
Naja, kannst ja mal berichten.


Holger
derzweite Offline

Mitglied


Beiträge: 300

17.12.2007 19:27
Schweißlehrgang online Zitat · antworten
Es gibt da noch eine Methode ein Rostloch zu schließen.
Lötkolben und Lötzinn.Frag mal Markus wie weit er damit ist.Wenn ich es nicht gesehen hätte,würde ich es auch nicht glauben.



Holger
Micha Offline

Admin


Beiträge: 637

17.12.2007 20:45
Schweißlehrgang online Zitat · antworten
Hallo Ihr,

danke für die Antworten.
Besonders Danke an Rouven für die angebotene Hilfe.
Das habe ich mir schon gedacht, das schweißen mit günstigen Geräten schwieriger ist als mit denn etwas teueren.
Die Idee spukt ja erstmal nur so im Kopf rum und ist eigentlich noch ziemlich weit von der Realität entfernt. Aber mal die Fühler austrecken kann ja nicht schaden.
Und das man nicht einfach ein Rostloch zuschweißen kann, soviel Verständniss habe ich als gelernter Metaller ja dann doch War halt etwas "flapsig" ausgedrückt.

Ich denke schon das ich das mit etwas Starthilfe hinbekommen würde. Am Mahi muß es ja nicht unbedingt Perfekt aussehen. Etwas Patina schadet ja nicht

Wie Rouven schon schreibt (und wenn man sieht was er schweißt, so hat er Ahnung) sollte es schon ein vernünftiges Gerät sein.
Mein Mahi hat eigentlich ziemlich wenig Rost. Und das bischen habe ich mit GFK-Matten geflickt. Da keine Hohlräume vorhanden sind geht das eigentlich prima und hält bis jetzt sehr gut.
Da stellt sich mir eher die Frage ob sich die Anschaffung überhaupt lohnen würde.
Sollte alle 2-3 Jahre doch irgendwie ein Blech fällig werden, findet sich bestimmt jemand der ein Schweißgerät hat und auch damit umgehen kann.
Andereseits macht selbermachen aber auch mehr Spaß.

Wie Ihr seht, ich weiß nicht was ich will
Und bin dankbar für jede Hilfe, jeden Tip und Link.

Viele Grüße
Micha

--------------------------------------------------
Als User schreib ich schwarz
Als Admin schreib ich grün
--------------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen