Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 968 mal aufgerufen
 Alternative Teile
Grautvornix ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2007 10:14
Lichtmaschine Zitat · antworten
Hallo Mahindra Forum,
ich hoffe Ihr könnt mir ein wenig helfen. Als Mahindra Fahrer der ersten Stunden, benötige ich von Euch nun einmal Hilfe. Also, mein CJ 540 BJ 1994 benötigt eine neue Lima. Wer kennt sich damit aus. Aus der Alternativ E-Teil Liste gibt es Angaben für 3 unterschiedliche Limas. Welche ist nun die richtige. Ich habe schon die neue Halterung für die Lima am Motor.
320,--€ (Lima vom Subaru) sind mir auch ein wenig zuviel.
Bin für Tipps dankbar.
Grüße aus dem Pott
Stefan
andreas ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2007 10:39
Lichtmaschine Zitat · antworten
Grautvornix ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2007 11:37
Lichtmaschine Zitat · antworten
Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Mit Kaminski hatte ich auch schon telefoniert. Ich dachte es kennt jemand eine passende Lima von Bosch ect. die ich im Austausch hier im Pott dann erwerben könnte. Ich werde morgen noch mal ein Versuch bei meinem Autoteilehändler starten. Evtl. finde ich was passendes. Werde mal eine Stunde durch die Kataloge blättern bzw. durch die Lager gehen.
Wenn alle Stricke reißen, werde ich dann in den nächsten Tage die Lima bei Fa. kaminski bestellen.
Evtl. kann jemand die Nr. von der Lima mal hier ins Forum setzen. auf meiner kann man leider nichts mehr erkennen. Evtl. kann ich sie dann umschlüsseln.
Grüße aus dem Pott
Stefan
Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 548

11.10.2007 12:40
Lichtmaschine Zitat · antworten
Das oben mit der Antwort ist Andreas Kaminski Wenn das eine Neue ist, ist der Preis aber OK und glaube nicht das es die noch billiger gibt. Es geht auch nicht jede Lichtmaschine bei den alten Mahindras (2,1L), denn ich hatte damals in meinen eine vom Opel & VW Passat probiert, dass ging nicht. Was ich dann aber hatte war eine vom Subaru Justy die ging. Es muss aber auch eine Bosch von einen VW Typ gehen, dass hatte mal der Mann mit den LKW Mahindra (grauer Plane und Holz Pritsche) erwähnt.

mfG Marko

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Ich bin auch für Umweltschutz, für mich braucht man z.B. keine Neuen Strassen Bauen.

Grautvornix ( gelöscht )
Beiträge:

11.10.2007 15:46
Lichtmaschine Zitat · antworten
Wenn ich morgen nicht weiter komme, dann werde ich auf das Angebot von Hr. Kaminski zurückgreifen. Großartige Änderungen an den Aufnahmen wollte ich auch nicht unbedingt durchführen. Vielleicht hilft mir beim umschlüsseln eine Lima Nr. weiter.
Grüße aus dem Pott.
Stefan
Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 548

11.10.2007 18:06
Lichtmaschine Zitat · antworten
Mit den Umbau der Halterung war leicht und für die hatte ich beim Gebrauchtteile Händler damals 25 Mark (Jahr 2000) bezahlt. Wenn Du aus dem Pott bist brauchst Du ja nur mal bei Seik in BO vorbei schauen. Aber ansonsten würde ich auch eine Neue nehmen bei den Preis von 150 +

mfG Marko


www.orc-wildsau.de
www.offroad-forum.de
www.camperline.de

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Ich bin auch für Umweltschutz, für mich braucht man z.B. keine Neuen Strassen Bauen.

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.615

11.10.2007 21:47
Lichtmaschine Zitat · antworten
Hallo, Grautvornix,

na ja, natürlich kannst Du noch weiter nach einem Alternativteil suchen. Es hat auch schon Leute gegeben, die eine Lichtmaschine mit der Flex passend gemacht haben. Das finde ich dann aber schon etwas übertrieben und unfachmännisch.
Also ist das Angebot von Andreas durchaus günstig. stressfrei, mit Garantie und Passgenauigkeit.

Viele Grüße

Jochen

www.metzbox.de

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

11.10.2007 23:24
Lichtmaschine Zitat · antworten
Hallo,

also ich hab mir Halterungen gemacht und ne 100 A Lima drin von Delphi , die sind in den ganzen Opels serienmässig drin , kosten tut die 125 euro . Aber das mit den Halterungen machen ist halt Arbeit wenns gescheit werden soll. das angebot von Andreas ist doch ok . Einen Tip hab ich noch falls der nicht bekannt . Ich hab bei mir ne fette Leitung von der Lima direkt an die Batterie gezogen , etwa 30 cm , das Originalkabel was an den Anlasser geht hatte bei mir nur 4 Quadrat . Pro 8 Ampere sollte man 1 Quadrat haben - sagt der KFZ-elektriker

Grüsse

Rouven
Grautvornix ( gelöscht )
Beiträge:

12.10.2007 11:15
Lichtmaschine Zitat · antworten
Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!
Ich glaube ich werde auf das Angebot von d. Fa. Kaminski zurückgreifen.
Habe heute nochmal versucht was passendes zu finden, aber leider Fehlanzeige. Habe mir auch schon überlegt eine Lima aus Indien mitzubringen, wenn ich im Dezember wieder da unten bin, aber davon habe ich jetzt keine. Werde beim nächsten Indienaufenthalt mich mal nach einer Werkstatt / Händer oder dergleichen umsehen, der Mahindrateile besorgen kann. Evtl. kann man dann das ein oder andere mitbringen. Bin voraussichtlich in 2008 5x in Indien.
Grüße aus dem Pott
Stefan
action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

12.10.2007 13:17
Lichtmaschine Zitat · antworten
Tach zusammen!

...dass jetzt aber niemand schreibt, er soll gleich da bleiben, gell...?

Bis dann
johannes
Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

12.10.2007 16:43
Lichtmaschine Zitat · antworten
Hallo,

ich glaube in Indien ist das auch nicht alles so einfach .....

Grüsse

Rouven
Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

12.10.2007 19:08
Lichtmaschine Zitat · antworten


ach so , ja , Herr Fontaine ,

wäre jetzt igentlich mein part als Forumsrechter ....


aber hatte damals ja mal Wind reingebracht , plötzlich war mal richtig was los ,

wie da alle gleich eingehackt haben auf mich ......
, aber ich fands amüsant , war ja garnicht so gemeint , ging mir ja eigentlich nur die Person auf den S_ _ _ . Aber da muss man wegschauen wenn man es nicht mag , das weiß ich schon ..

Ob sich damsls vor 70 Jahren auch alle so schnell dagegen gewehrt hätten .. oder eher nach
dem Motto " najaaa.... geht mich ja nix ..an ....oder so.."

Beste Grüsse , und achja , demnächst zeig ich dir mal die Servopumpe

Rouven
action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

16.10.2007 15:18
Lichtmaschine Zitat · antworten
Hi Rouven!

weniger schreiben, mehr Edelstahl biegen!
(und schweißen und Fotos machen)

..wenn der Kerl auch DATEN-Autobahnen gebaut hätte und es Foren wie dieses hier gegeben hätte, müsste man wohl weite Teile der deutschen Geschichte umschreiben

Bis dann
johannes
Grautvornix ( gelöscht )
Beiträge:

06.11.2007 21:36
Lichtmaschine Zitat · antworten
Hallo Leute,
es ist nun vollbracht. Probefahrt erfolgreich absolviert.
Habe mir nun eine Bosch Lima aus einem VW Golf besorgt. Nachdem ich die Aufnahme der Lima um ca. 35mm abgesägt habe, passt sie nun wie angegossen in den Mahindra. Die Sacklochbohrung, Durchmesser 14,0, für die Stahlhülse muss entsprechend nachgesetzt werden, dass ist im Prinzip dann auch schon alles. Ein angepasster Keilriemen (10x900) schafft den benötigen Platz zur Spannrolle des Wasserpumpenkeilriemens. Zur Batterie sind dann noch ca. 5mm Platz. Die Lima hat 65A, sollte also mehr als ausreichend sein.
Kosten: Lima inkl. neuem Regler: 60,--€ + 1 Satz neuer Keilriemen.
Gruß
«« Heizung
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen