Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 422 mal aufgerufen
 Mahindra
nik Offline

Mitglied


Beiträge: 221

29.11.2006 19:39
schöön Zitat · antworten
servus leute

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=c83b09562cab89aded4088ee683d20fe&forumid=46&&threadid=635283&pagenumber=1

nik

Nachtrag am 29.11.2006


es geht hier nur um gerüchte bezüglich des mahindra

ich verstehe den folgenden beitrag nicht!!!



Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 756

30.11.2006 10:11
schöön Zitat · antworten
Kenne ich, was mich aufregt, gleich heist es, das man die "DDR" schlecht macht,
auch wenn vieles Scheisse war!

Das erinnert mich an die Zeit nach 1945 - so schlimm war es doch nicht...

Nürnberger Prozess - Siegerjustiz!.

Gruß

Michael

Zifix Online

Mitglied


Beiträge: 1.609

30.11.2006 12:27
schöön Zitat · antworten
Lieber Michael,

ich kann Deine Meinung zu totalitären Systemen nicht im geringsten teilen.

Gruß

Jo chen

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 756

30.11.2006 15:52
schöön Zitat · antworten
Da "krigste doch de Grätze", Jeep ein "DDR-Entwicklung" aus den 80´ern.

Klar, ich verstehe.

Das einzige wirklich gute Auto war der Melkus.





Siehe Melkus

Und das IFA F8 Cabrio.





Aber mit dem Auto mußte mann bei einem Unfall zum Tischler.

Und es war eigendlich ein DKW.



Und wie ist der Spruch, wenn ich am Mahi baue?

Wir basteln uns ein DKW!



Gruß

Michael

Danny ( gelöscht )
Beiträge:

30.11.2006 17:25
schöön Zitat · antworten




Das ist halt so eine Sache mit den Hersteller-Marken, was da so vor dem Krieg alles so existierte und was dann später durch die Teilung D so in den einzelnen Ländern draus wurde--- Horch, BMW, Audi, Wartburg, IFA ... ! was endgültig nach der Wiedervereinigung übrigblieb ist hier im Osten ruiniert. Wie führend im Motorenbau war hier MZ, danach MuZ ... und jetzt:
Von Malaysia aufgekauft,runtergewirtschaftet, müssen für andere Motoradhersteller(Asiaten) die Entwicklung machen, haben aber zum Schluß nur noch einige eigene Mittelklasse-Bikes.In den ehemaligen Produktionshallen ist eine Großraumdisco.
FORON hat hier neueste Technologien bei Kühlschränken entwickelt, jetzt verbaut ***** das System und die Produktionshallen von Foron sind nur noch Ruinen.


Das DDR - Leben war eigentlich sehr naiv und lachhaft, abgesehen vom politischen System, aber die wirtschaftliche "Übernahme" eine Schande

Was alles so für grandiose Entwicklungen entstanden, aber von der DDR leitung nicht "gestattet" wurden, ist viel später erst bekannt geworden. Da gibts tolle Prototypen in den IFA und MZ Museen.


Grüße Danny

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 756

30.11.2006 18:21
schöön Zitat · antworten
Hallo Danny,

das Problem war doch, das in die Wirtschaft nie groß investiert wurde,
sondern auf Kosten der Substanz gelebt wurde.

Das ist aber ein Problem in vielen Ex-Sozialismus-Ländern.

Dadurch war vieles nicht mehr überlebensfähig, wobei Foron hätte ich gedacht,
das die es schaffen, so wie Rotkäpchensekt.



Und der Ruf von vielen traditionellen Produkten hat extrem gelitten,
siehe Wein aus Ungarn...

Sachsen hat doch auch gute Weinanbaugebiete (na ja, mir zu sau*r).

Das hat aber nichts mit den Menschen zu tun, sondern mit dem früheren System.

Aber das der Mahindra eine "DDR-Entwicklung" sein soll, da wird etwas viel
vereinnahmt.

Wer von den "Ex-DDR-Bewohnern" kann sich noch an den PC 1715 erinnern?
Der kam mitte/Ende der 80´erJahre als Computer in die Firmen.

Das Betriebssystem wurde als "DDR-Produkt" verkauft, ebenso das
damals viel verwendete "Dbase" - aber als Redebas.

Das war auch nur ein "Abklatsch".

Das fand ich schon etwas "kommisch".



Gruß

Michael
PS:
an diesen Rechner bin ich damals ausgebildet worden:

Cellatron:




der dazugehörige "Trommelspeicher"




Und später der PC 1715:



Leider hatten die im 5-Jahresplan die Drucker vergessen und ich mußte
die Listen so programmieren, das sie vom Bildschirm abgeschrieben werden konnten.


Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 756

30.11.2006 18:28
schöön Zitat · antworten

Zitat:

nik schrieb am 29.11.2006 19:39
servus leute

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=c83b09562cab89aded4088ee683d20fe&forumid=46&&threadid=635283&pagenumber=1

nik

Nachtrag am 29.11.2006


es geht hier nur im gerüchte bezüglich des mahindra

ich verstehe den folgenden beitrag nicht!!!






Weil ich da vor langer Zeit mal geantwortet hatte.

Gruß

Michael

Auspuf... »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen