Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 1.273 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Seiten 1 | 2
Bernd Offline

Mitglied


Beiträge: 246

07.12.2006 15:54
Lkwversicherung Zitat · antworten
Hab meine PKW-Prozente damals auch mitnehmen können. Ging problemlos, allerdings kommt man nie unter 40%. Versicherungstechnisch läuft der Mahi bei mir als Lieferwagen (LKW) bis 1 Tonne (???).

War bisher bei der Bavarian Assurance Chamber (Bayerische Versicherungskammer), wechsle aber nächstes Jahr zur MLP/Janitos, da extrem billiger und möglicherweise auch trotz LKW-Zulassung Schutzbrief mit dabei. details erfahre ich heute oder morgen.

Bernd

Cj 540 ( gelöscht )
Beiträge:

22.05.2007 23:16
Lkwversicherung Zitat · antworten
So habe Thema Lkwversicherung genommen, da es was mit Versicherung zu tun hat!

Kann den Beamten unter uns die GVV Versicherung nur ans Herz legen, all unsere Fahrzeuge sind dort recht günstig Versichert (aussage vom Vater) Beispiel Nissan Sunny 2,0 DLX Kombi 03/96 Kostet bei Hdi mit schnickschnack wie Parkplatz Privatgrundstück Kilometer im Jahr... 100 Euro mehr als bei GVV. Die GVV ist ne Beamten Versicherung, aber die Nicht-Beamten unter uns können ja mal anfragen, für Versicherungswechsel oder mal so!
Fragen kostet ja nichts.

GVV macht nur Verträge, ohne einschränkungen wie Km oder Abstellplatz
Stelle morgen mal unsere Infos rein von der Rechnung, nicht wundern Ist ein komplett NEuvertrag dementsprechend 125%..
Glaub eingestuft als Lada Niva (der "Geländewagen")

Bis morgen
Cj 540 ( gelöscht )
Beiträge:

24.05.2007 16:17
Lkwversicherung Zitat · antworten
So mit einem Tag verzögerung..
Regionalklassen: SF-Klassen Typenklassen:
Haftpflicht B7 Haftplicht SF1/2 Haftpflicht 18
Vollkasko / - Vollkasko /- Vollkasko 18
Teilkasko BT10 Teilkasko /- Teilkasko 18

Teilkasko ohne SB : 187,85
Haftpflicht bei 100% 653,47
Cj 540 ( gelöscht )
Beiträge:

24.05.2007 16:18
Lkwversicherung Zitat · antworten
Cj 540
1,9 Euro 2
Baujahr 08/90
Ist evt auch von bedeutung
Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 553

24.05.2007 16:53
Lkwversicherung Zitat · antworten

Zitat:

Cj 540 schrieb am 24.05.2007 16:18
Cj 540
1,9 Euro 2
Baujahr 08/90
Ist evt auch von bedeutung




Bj. 90 mit 1,9l Motor ? Meiner war Bj. 91 und hatte aber noch den 2,1l Motor. Wie das denn?

mfG Marko

www.orc-wildsau.de

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Ich bin auch für Umweltschutz, für mich braucht man z.B. keine Neuen Strassen Bauen.

michakent ( gelöscht )
Beiträge:

24.05.2007 19:25
Lkwversicherung Zitat · antworten
Also nun mein Kommentar dazu,ich habe bei Schadenfreiheitsklasse 8 und 50% und Typklasse 15 einen Versicherungsbeitrag von 177,50 bei der HUK und einen Steuersatz dank der Firma Kaminski!! von 335,00€ im Jahr!!Aber mehr im August oder es hat so noch jemand etwas ,wo ich als Frischer etwas helfen kann!!??

Gruss soweit ,michi
Cj 540 ( gelöscht )
Beiträge:

25.05.2007 10:00
Lkwversicherung Zitat · antworten
Motorwechsel
Cj auf CL umgerüstet
Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 553

25.05.2007 11:46
Lkwversicherung Zitat · antworten

Zitat:

michakent schrieb am 24.05.2007 19:25
Also nun mein Kommentar dazu,ich habe bei Schadenfreiheitsklasse 8 und 50% und Typklasse 15 einen Versicherungsbeitrag von 177,50 bei der HUK
Gruss soweit ,michi




Im Jahr 177,50 Euro oder 1/2 oder wie

mfG Marko

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Ich bin auch für Umweltschutz, für mich braucht man z.B. keine Neuen Strassen Bauen.

Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 553

25.05.2007 11:47
Lkwversicherung Zitat · antworten

Zitat:

Cj 540 schrieb am 25.05.2007 10:00
Motorwechsel
Cj auf CL umgerüstet




Deswegen

mfG Marko

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Ich bin auch für Umweltschutz, für mich braucht man z.B. keine Neuen Strassen Bauen.

pettlissy ( gelöscht )
Beiträge:

13.06.2007 16:48
Lkwversicherung Zitat · antworten
Hallo,

war heute morgen beim Finanzamt und habe versucht, den netten Beamten von einer Lkw-Zulassung zu überzeugen. Hat leider nicht geklappt! Nu denn...

Kann mir jemand sagen, ob, wo, wie... man meinen CJ340 umrüsten lassen kann?
Denn bei dem jetzigen Steuersatz macht das Fahren nicht mehr ganz sooo wirklich Spaß... (hatte mir das mit der Lkw-Zulassung eigentlich anders vorgestellt ).
Danke!

Claudia
Bernd Offline

Mitglied


Beiträge: 246

13.06.2007 18:50
Lkwversicherung Zitat · antworten
Servus Claudia! Tut mir leid. Hast ihn hoffentlich beim Wegfahren richtig eingenebelt! Oder gleich umgefahren?

Benutz´mal die Suchfunktion oder wende Dich gleich an einen Händler.. Zum Umrüsten gibt´s ein paar Beiträge. Geht glaube ich bis Teuro 2, dann ist Schluß.

Bernd
MAHINDRA Doc Frank Offline

Mitglied

Beiträge: 217

13.06.2007 19:36
Lkwversicherung Zitat · antworten


welches baujahr?

vielleicht kann ein kat helfen.

HELPLINE:
03641-605448


Doc Frank

[
/B]

pettlissy ( gelöscht )
Beiträge:

13.06.2007 19:37
Lkwversicherung Zitat · antworten
Hallo Bernd,

hab mich dann doch nicht wirklich getraut... eigentlich haste recht!! ...aber leider sind wir in Deutschland, dann gibts bestimmt bööösen Ärger... und ich wollt ja noch Mahindra fahren und auffs Treffen und so...
Also die andere Alternative: hab heute schon ca. 4 h im Internet rumgeguckt, aber da werden sie nicht geholfen.. Ich habs auf jeden Fall nicht gefunden, außer Links auf Kaminski und Co. Was hast Du denn (Kat oder nicht?) bzw. was gibst Du unfreiwillig ans Finanzamt ab??

Viele Gruesse
Claudia
Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen