Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 464 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 767

15.09.2006 13:31
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten
Hi,

ich habe mich mal mit einem Arbeitskollegen unterhalten, er kommt ursprünglich aus Indien.

Wegen der Haltbarkeit eines Mahindra´s hat er nur gemeint, ab 100.000 km kommen die ersten Reparaturen, aber normalerweise fahren die 300.000 km ohne Probleme, mit ewtas Pflege so 500.000 - 600.000 km sei kein Problem.

Aber hier in Deutschland müßten die Autos länger halten, da die Straßen besser sind.



Da kann ich ja nur hoffen!

Gruß

Michael

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

15.09.2006 16:03
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten
600 000Km?? Wow

Meiner hat jetzt 60000 drauf. Fehlen noch 540000Km. Wenn ich jetzt jedes jahr 10000km fahre habe ich das in 58 Jahren erreicht.
Dann bin ich 94 Jahre alt. Ich melde mich dann wieder wenn es soweit ist

Viele Grüße
Micha

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

15.09.2006 16:12
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten
Hallo,

meiner hat 50 000 , wieviel in echt keine ahnung , jedenfalls mit 12 jahren rostet der wie die sau , kenne wenig autos die mit 12 schon so fertig sind.....

Gruss rouven

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 767

15.09.2006 16:20
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten
Aber kennst Du ein Auto, wo man so leicht die Karosserie wechseln kann?

Gruß

Michael

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 767

15.09.2006 16:22
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten

Zitat:

Micha schrieb am 15.09.2006 16:03
600 000Km?? Wow

Meiner hat jetzt 60000 drauf. Fehlen noch 540000Km. Wenn ich jetzt jedes jahr 10000km fahre habe ich das in 58 Jahren erreicht.
Dann bin ich 94 Jahre alt. Ich melde mich dann wieder wenn es soweit ist

Viele Grüße
Micha






10.000 km * 58 = 580.000 km

580.000 km + 60.000 km = 600.000 km ?!?

Ich kann irgendwie nicht rechnen, ich muß mal mein Exel starten...



Gruß

Michael

maus Offline

Besucher

Beiträge: 212

15.09.2006 20:12
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten

Zitat:

Zitat:
Micha schrieb am 15.09.2006 16:03
600 000Km?? Wow

Meiner hat jetzt 60000 drauf. Fehlen noch 540000Km. Wenn ich jetzt jedes jahr 10000km fahre habe ich das in 58 Jahren erreicht.
Dann bin ich 94 Jahre alt. Ich melde mich dann wieder wenn es soweit ist

Viele Grüße
Micha



10.000 km * 58 = 580.000 km

580.000 km + 60.000 km = 600.000 km ?!?

Ich kann irgendwie nicht rechnen, ich muß mal mein Exel starten...




hi michael

das rechnet sich wie folgt ca. so - nur auf deine daten bezogen:


7 monate 24000 mahi km und in 8 monaten 198 beiträge im forum

weiter

das heißt das wenn du 600'000 mahi km drauf hast insgesamt 176 Monde vergangen sind und du hier insgesamt ca. 4356 beiträge zu schreiben hast

weiter

7mon - 24000/7=X
198 b/8=Y

x*y=600'000,00 mahi/km

oder y*x=4356 beiträge

gruß aus dem schwarzwald


axel mit 35185 mahi gesamt km und grad keine ahnung wieviel beiträge

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

15.09.2006 21:25
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten

Zitat:

maus schrieb am 15.09.2006 20:12

Zitat:

Zitat:
Micha schrieb am 15.09.2006 16:03
600 000Km?? Wow

Meiner hat jetzt 60000 drauf. Fehlen noch 540000Km. Wenn ich jetzt jedes jahr 10000km fahre habe ich das in 58 Jahren erreicht.
Dann bin ich 94 Jahre alt. Ich melde mich dann wieder wenn es soweit ist

Viele Grüße
Micha



10.000 km * 58 = 580.000 km

580.000 km + 60.000 km = 600.000 km ?!?

Ich kann irgendwie nicht rechnen, ich muß mal mein Exel starten...




hi michael

das rechnet sich wie folgt ca. so - nur auf deine daten bezogen:


7 monate 24000 mahi km und in 8 monaten 198 beiträge im forum

weiter

das heißt das wenn du 600'000 mahi km drauf hast insgesamt 176 Monde vergangen sind und du hier insgesamt ca. 4356 beiträge zu schreiben hast

weiter

7mon - 24000/7=X
198 b/8=Y

x*y=600'000,00 mahi/km

oder y*x=4356 beiträge

gruß aus dem schwarzwald


axel mit 35185 mahi gesamt km und grad keine ahnung wieviel beiträge




Irgendwie oder so ähnlich
Bin vieleicht etwas verwirrt, weil mein Mahi mit der neuen Kupplung plötzlich wie ein Auto fährt

MausB ( gelöscht )
Beiträge:

16.09.2006 11:21
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten
Hallo Micha


wenn Der Herr Diplom Betriebswirt (Maus) einem was mathematisches

erklären will blickt kaum noch jemand was er da rechnet


du bist nicht der einzige der verwirt ist.

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 767

17.09.2006 20:19
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten

Zitat:

MausB schrieb am 16.09.2006 11:21
Hallo Micha


wenn Der Herr Diplom Betriebswirt (Maus) einem was mathematisches

erklären will blickt kaum noch jemand was er da rechnet


du bist nicht der einzige der verwirt ist.



Hi,

arbeitet er beim Finanzamt? Oder ist er gar Politiker?



Gruß

Michael

Doc Holliday Offline

Mitglied


Beiträge: 91

19.09.2006 17:20
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten
Dann werd´ ich wohl nich´ so alt.
Hab´den Virus (Rückfall) mit 130.000 als Ruine erworben (schon erstaunlich wieviele Vorbesitzer "Ihn" für wartungsfrei hielten). In den ersten zwei Jahren dann jeweils 40.000 im dritten dann nur 20.000 - weil ich mußte nach und nach Motor, Getriebe, Zwischengetriebe, Wasserpumpe, Anlasser und Lichtmaschine instandsetzen. Natürlich zusätzlich zu den gängigen Geschichten. Ach ja die Diff´s hatte ich noch nicht in den Fingern, . . . .

Aber das Suchtpotential ist einfach zu gross, also weiter!
Hoffe im vierten wieder so zwischen 30 und 40 zu landen (wegen mehr Fahr- und weniger Schraubzeit).

So, nu´ is´ Er 12 und hat 230.000.
Muß ich mich wirklich in vielleicht 15 Jahren einer schmerzhaften Trennung unterziehen?


Hoffend auf Seine Unsterblichkeit
Doc Holliday

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 767

19.09.2006 18:31
Haltbarkeit eines Mahindra... Zitat · antworten
;-)

Wobei ich davon ausgehe, das in Indien eher Langstrecke gefahren wird, also wirklich Langstrecke, so habe ich es jedenfalls verstanden.

Also mehr wie ein Taxi?

Gruß

Michael

Lackieren »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen