Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 475 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
reinhold schmiedel ( gelöscht )
Beiträge:

24.12.2005 12:56
springt nicht an:( Zitat · Antworten
hallo und viele weihnachtsgruesse aus irland.
habe meinen neuen anlasser eingebaut, diesel in den tank geschuettet (tank wurde vorher gereinigt),
batterie(97AH) rein und dann gestartet.
der motor dreht alle kontrolllichter gehen , aber von zuendung keine spur.
wie ist bei einem diesel die beste vorgehensweise fuer die fehlersuche????
habe die dieselpumpe natuerlich erst auch gereinigt und entlueftet.
bin fuer alles dankbar.

also noch mal schoenes weihnachtsfest und einen guten rutsch.

reinhold

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

25.12.2005 02:05
springt nicht an:( Zitat · Antworten
Hi Reinhold!

...so viel Elektrik ist ja an dem Motor nicht dran... Es gibt aber noch ein Magnetventil in der Kraftstoffleitung (sitzt angeblich irgendwo in der Nähe der Einspritzpumpe), das dafür sorgt, dass der Motor auch wieder ausgeht (ein Diesel würde ja immer weiterlaufen...). Wenn das zu ist kann der Motor also nicht laufen.

Sonst halt nach der gesamten Leitung schauen, ob nicht vielleicht irgendwo ein Knoten drinsitzt. Am Kraftstofffilter ist außer der Entlüftung auch ein Wasserabscheider. Den vielleicht mal leeren.

Glühkerzen sollten natürlich auch ein bisschen heizen, sonst springt der Mahi sehr schlecht an.

Einspritzventile und Pumpe selbst überprüfen stelle ich mir nicht so einfach vor.

Bis dann mal
johannes

reinhold schmiedel ( gelöscht )
Beiträge:

26.12.2005 11:38
springt nicht an:( Zitat · Antworten
hallo,
habe die gluehkerzen und zuleitung getestet. haben strom und werden heiss.
an der dieselpumpe liegt auch ein gruenes kabel an (mit 8er schraube) ist da der magnetschalter drunter?
wenn ja, schraube ich das teil mal raus und sehe was er so macht.
erst mal danke und noch schoene feiertage.

Reinhold

MAHINDRA Doc Frank Offline

Mitglied

Beiträge: 217

27.12.2005 15:37
springt nicht an:( Zitat · Antworten

Hallo Reinhold!


Hoffe du hattest fette Weihnachtstage....

zum MAHI: prüfe ob das Magnetventil auch in ANLASS STELLUNG Strom hat
( also wenn der Anlasser dreht),
dreh beim anlassen die Leitungen oben an den Einspritzdüsen nacheinander lose bis Diesel austritt und dann wieder zu (entlüften).
Wir hängen die Mahis meist an den Strick und damit an ein anderes Auto und ziehen sie an.
Wenn sie lange gestanden haben wollen sie meist etwas schwer.

VIEL ERFOLG
wünscht DOC Frank!

TomScholle Offline

Besucher

Beiträge: 11

27.12.2005 16:29
springt nicht an:( Zitat · Antworten

Hi,

das mit den Zuleitungen zu den Einspritzventilen kann ich nur bestätigen: Mein CJ 340 sprang nach jeder saisonzulassungsbedingten Winterpause nur lausig schwer wieder an. Ursache war immer dieselbe: Luft im Kraftstoffsystem! Darum sollte durch Druck nach vorn alle Luft rausgedrückt werden, die drin ist, auch die aus dem Filter (meiner hatte auch 'ne Handpumpe..). Wenn alle Luft raus ist, kommt er meist nach zweimaligem Vorglühen...

Cheers!

Tom

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz