Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 470 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Willys Offline

Mitglied


Beiträge: 81

23.11.2005 14:01
Prospekt Zitat · antworten
Hier mal ein alter Mahindra Prospekt.
Ciao
Mike






Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.766

23.11.2005 16:09
Prospekt Zitat · antworten
Willys,

da steht aber Jeep drauf, und nicht Mahindra!

Gruß

Zifix

Willys Offline

Mitglied


Beiträge: 81

23.11.2005 19:11
Prospekt Zitat · antworten
Auf der ersten Seite unten steht ganz dick Mahindra.

Ciao

Mike

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.766

23.11.2005 19:18
Prospekt Zitat · antworten
Lieber Willys,

ja, das sehe ich, trotzdem handelt es sich bei den Fahrzeugen aber wohl um Jeeps mit einem eingekreisten "R". Mahindra & Mahindra waren wohl nur die Vertriebspartner. Aber vielleicht weiß ja jemad anders mehr.

Gruß

Zifix

Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 553

23.11.2005 23:12
Prospekt Zitat · antworten
Die Inder hatten glaube ich die Anlage (sowie Daewoo das Opel Kadett Band kaufte) von AMC JEEP und bauten den in Lizenz und dann auch noch einige andere Lände als Türkisch Willys, Frankreich,Spanien,in Thailand u. u. u. waren glaube ich so 12-18 Länder. Einige bauten auch den CJ 5, 7, 8 nach. Der MM ist eigentlich auch kein CJ 5 Nachbau sondern von der Form eigentlich eher ein CJ 7 weil der CJ 5 hat einen halbrunden Türausschnitt wie beim Mahindra b.z.w. Willys. Die einzigen die den Willys heute noch mit den JEEP (R) Logo bauen und Verkaufen ist Japan b.z.w. Mitsubishi und er darf nur in Japan Verkauf werden.

mfG Marko

mahindradriver ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2005 18:53
Prospekt Zitat · antworten
Habe die Ehre,

also zuerst hat Willys Overland den CJ3B gebaut, Willys wurde von Kaiser übernommen und die Jeep`s baute von nun an Kaiser Jeep Corporation.
American Motors Corporation, kurz AMC genannt, fraß noch später Kaiser Jeep, aber da wurde schon lange kein CJ3B mehr gebaut.

1949 baute Mahindra in Mazagaon, Bombay den ersten Jeep in Lizenz !!!!!

Das war natürlich noch nicht unser über alles geliebter und gehasster CJ3B, es gab ihn ja noch nicht einmal bei Willys.


Dieses Prospekt zeigt bei Mahindra gefertigte Jeeps und keine Importe.

Vor einigen Jahren hatte ich das Glück einen originalen 70 Jahre Kühlergrill eines Mahindra zu ergattern, mit JEEP-Prägung.

Nach meinem Wissensstand nach sind vor gar nicht all zu langer Zeit, also vor ca. 15-20 Jahren auf den Phillipinen Teile gefertigt worden welche den JEEP-Schriftzug offiziell tragen durften, bis Chrysler dieses verboten hat.

Tja und den guten japanischen Lizenznachbau des CJ3B, welcher übrigens einen traumhaften Diesel mit mächtig Hubraum hatte, gab es außer in Japan auch noch in einigen anderen asiatischen Ländern.
Glaube aber irgendwann einmal gelesen zu haben das die Produktion eingestellt worden ist.

Vielleicht konnte ich mit einegen Info`s aushelfen.
So muß jetzt schnell meinem Mahindra eine gute Nacht Geschichte vorlesen eine richtig schöne von Geröllhalden, Schlammlöchern, morastigen Wiesen........

mahindradriver

Willys Offline

Mitglied


Beiträge: 81

09.12.2005 23:07
Prospekt Zitat · antworten
Hallo.
Hier noch ein Prospekt zum anschauen.
Ciao
Mike





Willys Offline

Mitglied


Beiträge: 81

13.01.2006 00:36
Prospekt Zitat · antworten

Thomas Köbeler Offline

Mitglied


Beiträge: 654

13.01.2006 07:50
Prospekt Zitat · antworten
Hallo Mike,

schick mir die bilder bitte in etwas größer als mail.

Gruß Thomas
www.thomas-mahindra.de.vu

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen