Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 562 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Lord Offline

Mitglied

Beiträge: 186

11.06.2009 18:03
Diff Sperre Zitat · Antworten

Hallo

habe eine Achse mit selbstsperrenden Diff 75%
Was bringt die? Habe ich dadurch nicht einen größeren Roll wiederstand?

Da sich bei mir eine Steckachse verabschiedet hat überlege ich mir eine normale Achse einzubauen.

Was meint Ihr?

Gruss Frank

Micha Offline

Admin


Beiträge: 750

11.06.2009 21:28
#2 RE: Diff Sperre Zitat · Antworten

Servus Frank,

das heißt, das wenn ein Rad durchdreht noch 75% der Kraft auf das andere Rad übertragen werden.
Ohne selbstsperrendes Diff hast Du keinen Vortrieb mehr wenn ein Rad in der Luft ist.
Rollwiderstand wird durch das selbstsperrendes Diff nicht größer.
Braucht nur einen besonderen Ölzusatz im Diff.

Wenn nur die Steckachse defekt ist, würde ich die tauschen. Hat doch mit dem Diff nichts weiter zu tun.
Oder habe ich da jetzt einen Denkfehler?

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Thomas Köbeler Offline

Mitglied


Beiträge: 668

12.06.2009 10:45
#3 RE: Diff Sperre Zitat · Antworten

Hallo,

ohne mich jetzt im detail genauer auszukennen, sehe ich das auch so wie Micha.
steckachse tauschen scheint einfacher und günstiger als eine neue/gebrauchte, komplette achse.

in Karls mahindra archiv findet man was darüber, z.b.:


Gruß Thomas

Ben Offline

Mitglied


Beiträge: 60

12.06.2009 11:39
#4 RE: Diff Sperre Zitat · Antworten

Hi,

Steckachse machen ist kein Problem. Wichtig für die Bestellung ist die Zähnezahl, da es anscheinend verschiedene gibt. Bei mir war eher das Problem das Radlager neu einzustellen. DAs wird über verschieden dicke Scheiben Pos. 40 gemacht und ist ein ziemliches Gefrickel, weil beide Seiten der Achse über eine Seite eingestellt werden. Entweder Du lässt Dir auch ein neues Radlager gleich drauf machen, oder Du versuchst das alte abzubekommen und dann die neue Achse kalt machen, äääh also in Kühlschrank und das Lager auf ne alte Herdplatte und dann schnell drauf damit ;-)

Grüße, Ben

ulli Online

Mitglied

Beiträge: 61

12.06.2009 12:51
#5 RE: Diff Sperre Zitat · Antworten
Hallo Micha,

75%-Sperre heisst: ein Rad 50% - 75/2 = 12,5% Traktion
anderes Rad 50% + 75/2 = 87,5% Traktion
kann ein Rad überhaupt kein Drehmoment ( wegen Durchdrehen ) aufbauen und die Lamellenvorspannung zu gering ist,dann hast Du auch mit der selbstsperrenden Lamellensperre verloren.

Ulli
Lord Offline

Mitglied

Beiträge: 186

12.06.2009 17:24
#6 RE: Diff Sperre Zitat · Antworten

Hallo

also bringt eine selbstsperrenden Lamellensperre recht wenig nutzen.

Hab noch eine Achse da und werde die einbauen.


Gruss Frank

ulli Online

Mitglied

Beiträge: 61

12.06.2009 17:47
#7 RE: Diff Sperre Zitat · Antworten

hallo Lord,
was ich geschrieben habe, klingt dramatischer als es tatsächlich ist. Wollte nur sagen, dass es, wenn beide oben genannten Ereignisse gleichzeitig gegeben sind, keinen Vortrieb gibt.
Bei der selbstsperrenden Lamellensperre beeinflussen sich die Räder gegenseitig. Ein starrer Durchtrieb ist bei Sperrwert 75% nicht möglich.
Unterm Strich bringt eine Lamellensperre mehr als ein offenes Diff. Man sollte aber keine Wunder erwarten.

Ulli

Lord Offline

Mitglied

Beiträge: 186

13.06.2009 09:44
#8 RE: Diff Sperre Zitat · Antworten

Moin

hm passt die Steckachse vom normalen Diff?
Und ist es schwer die zu tauschen? Muss man was einstellen?
Hab ja die normale Achse da, müsste nur die Steckachse ausbauen und gegen die defekte tauschen. Wenn es geht?

Gruss Frank

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz