Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 210 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Hallertauer Offline

Mitglied


Beiträge: 37

14.09.2009 09:39
Leuchtweiternregulierung Zitat · antworten

Hallo Leute,
am Wochenende habe ich ja Ölwechgsel gemacht und weil der Mahi so "saut" habe ich ihn bei einem Bekannten auf die Hebebühne gefahren. Dort will ich nächstes Jahr auch den TüV machen lassen. Ihm ist aufgefallen, dass ich eine "Leuchtweitenregulierung an einem Scheinwerfer noch als "Rest" dran hab, dazu meinte er, das wird beim TüV Ärger geben. Ich soll das Teil ganz ausbauen, dann stellen wir das Licht vor dem TüV Termin ein und hoffen, dass der Prüfer nicht auf die Leuchtweitenregulierung besteht.
Nun ist die Frage an Euch: Hat da schon jemand negative Erfahrungen gemacht? Soll ich den Schalter im Armaturenbrett rausbauen, damit der Prüfer das garnicht sieht, oder wie? Vorallem an einem Scheinwerfer ist innen noch so ein Rest der alten Regulierung dran, den wohl besser wegmachen, weil da sieht man ja, dass da etwas nicht passt? Wie ist das bei euch?

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

14.09.2009 18:48
#2 RE: Leuchtweiternregulierung Zitat · antworten

Servus Hallertauer,

ähnlich wie bei mir. Leuchtweitendingens ohne Funktion. Reperatur sinnlos. Deswegen habe ich alles was mit der Leuchtweitenregulierung zu tun hat weggebaut.
Ist nur überflüßiges Gewicht

Bau das ganze Gedöns aus. Die Chance das einem Prüfer nichts auffällt ist groß. Wenn doch, Prüfer wechseln.
Meine Meinung.

Ich fahr immer zu einem KÜS-Prüfer. Der ist selber Oldtimerfahrer und vom Mahi immer wieder begeistert.
Der hat auch ein gesundes Augenmaß, was wichtig für die Verkehrssicherheit ist und was weniger.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Ben Offline

Mitglied


Beiträge: 60

14.09.2009 18:52
#3 RE: Leuchtweiternregulierung Zitat · antworten

Hi,

läuft doch alles wie "geschmiert" ;-) Ich würde die andere LWR auch entfernen und darauf vertrauen dass der Prüfer es nicht merkt. Bei mir wurde sie noch nie kontrolliert auch wenn die LWR seit 1.1.1990 Pflicht ist. Wenn ansonsten alles passt wäre es eh nur ein geringer Mangel.

Grüße, Ben

«« Ölstab
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen