Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 596 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

14.03.2010 14:24
Drahtgeflecht Lufi Zitat · antworten

Wie bekomme ich das Drahtgeflecht aus dem Luftfiltergehäuse?

Wird mal Zeit für eine ordentliche Reinigung.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

18.03.2010 20:48
#2 RE: Drahtgeflecht Lufi Zitat · antworten

Dann beantworte ich meine Frage selber

Das Drahtgeflecht kann man nicht ausbauen. Zumindest nicht zerstörungsfrei

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Alex&Laura Offline

Mitglied


Beiträge: 155

19.03.2010 09:10
#3 RE: Drahtgeflecht Lufi Zitat · antworten

mal ne doofe Frage dazu,

hätte es nicht gereicht, einfach nen neuen Luftfilter zu nehmen? Oder passen die bei Dir vor lauter Schmutz im Gehäuse schon nicht mehr rein??
Dachte immer, das Ding wäre einigermaßen dicht...

"You can drive fast, we can drive everywhere!"

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

19.03.2010 14:05
#4 RE: Drahtgeflecht Lufi Zitat · antworten

Zitat von Alex&Laura
neuen Luftfilter zu nehmen?



Wieso einen neuen Luftfilter?
Im Mahindra ist ja ein Ölbadfilter. Denn braucht man nie neu. Denn macht man nur sauber.
Das Öl wechsel ich jährlich.
Das Drahtgeflecht wurde bestimmt noch nie gereinigt.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Alex&Laura Offline

Mitglied


Beiträge: 155

19.03.2010 14:57
#5 RE: Drahtgeflecht Lufi Zitat · antworten

nächste doofe Frage,

wieso heisst das dann Luftfiltergehäuse, wenn kein Luftfilter drin ist?? und wieso gibt es bei der Ersatzteilliste immer auch einen Luftfilter??

"You can drive fast, we can drive everywhere!"

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

19.03.2010 19:33
#6 RE: Drahtgeflecht Lufi Zitat · antworten

Natürlich ist in dem Gehäuse ein Luftfilter drin. Wäre ja schlecht für den Motor.
Nur halt keiner aus Papier.

Das Luftfiltergehäuse, oder genauer der Ölbadluftfilter


Das ist das Unterteil. Hier gehört natürlich noch das ÖL rein.


Und so sieht das Oberteil des Gehäuses von unten gesehen aus.
Dieses Drahtgeflecht wollte ich ausbauen um es besser reinigen zu können.


Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Alex&Laura Offline

Mitglied


Beiträge: 155

21.03.2010 20:37
#7 RE: Drahtgeflecht Lufi Zitat · antworten

Hey Micha!!

WOW!! Vielen Dank!! Durch die Bilder krieg sogar ich ne Vorstellung davon, wie das Teil funktioniert...

Vielen Dank!!

Wenn ich richtig zwischen den Zeilen gelesen habe, hast du das Teil aber etwas ramponiert, oder?? Was machst du jetzt??

"You can drive fast, we can drive everywhere!"

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

21.03.2010 22:22
#8 RE: Drahtgeflecht Lufi Zitat · antworten

Nene, der Lufi ist tadellos.
Wollte ihn nur zum besseren reinigen zerlegen. Geht aber leider nicht.
Jetzt liegt das ganze Teil erstmal bis morgen in Kaltreiniger und dann
kräftig mit dem Hochdruckreiniger durchgepustet.
Dann ist er wieder besser wie neu

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen