Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 459 mal aufgerufen
 Markt
KDJens Offline

Mitglied

Beiträge: 362

21.05.2014 18:29
altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Hallo an Alle....

verschenke das 21 Jahre alte Verdeck meines CJ540
einschl. Türen. (vielleicht zum Maß nehmen....)
Bitte bei mir abholen, sonst Entsorgung.....

LG
Jens

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn jemand fährt, WO NICHTS MEHR GEHT, der HAT EIN INDISCH FAHRGERÄT.....

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.332

21.05.2014 21:05
#2 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Heb es mir bitte auf bis zum nächsten Treffen!

LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

KDJens Offline

Mitglied

Beiträge: 362

22.05.2014 18:23
#3 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Hallo Mike,
bringe alles nach Gernrode mit.....

LG
Jens

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn jemand fährt, WO NICHTS MEHR GEHT, der HAT EIN INDISCH FAHRGERÄT.....

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.332

22.05.2014 22:40
#4 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Super,

will mir im Sommer eins selber nähen.
Habe schon die Plane und den Keder hier liegen.
Möchte mir eines selber machen, wo ich den Alubügel nicht brauche und trotzdem die Türen dran abschliessen.


LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

fortunesun Offline

Mitglied


Beiträge: 264

31.05.2014 20:19
#5 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Hallo, schmeißt das alte teil bitte nicht weg, zum Maß nehmen geht es alle Male noch. Ich habe auch vor mir ein Verdeck nähen zu lassen, da wäre es toll wenn man das Muster mal rumreichen könnte.
Nach Gernrode kann ich leider nicht mit kommen, muss das WE nun doch arbeiten :(
Grüße Matze

KDJens Offline

Mitglied

Beiträge: 362

31.05.2014 20:47
#6 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

@mike und @matze.....
ich bringe es nach Gernrode mit....
auch die alten Türen.....

Mike bekommt es zuerst...
Was dann passiert müsst ihr untereinander
aus machen......

LG Jens

bin nur der "edle Spender".....

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn jemand fährt, WO NICHTS MEHR GEHT, der HAT EIN INDISCH FAHRGERÄT.....

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.332

01.06.2014 19:55
#7 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Ich werfe hier so schnell nix weg!
Habe auch schon eins vom Alex hier liegen.
Mein Bikini-Top und das Vollverdeck sind noch super in Schuss.

Möchte mir aber noch eins selbst nähen (hatte ein Top für den 340-er schon einmal gemacht und passte ganz gut.
Mir schwebt eins vor, wo ich dann den Alu-Bügel nicht brauche, die Türen aber zur Not trotz Allem einhängen kann - halbwegs regendicht.

Quasi vom Scheibenrahmen bis zum Überrollbügel passend und mit Abspannern nach hinten.
Den Keder für den Scheibenrahmen habe ich schon da. Hab da auch ein wenig mehr gekauft, möchte diesen auch als Versteifung am Top, über der Tür einnähen. Somit sollte dann nicht alles umherflattern und habwegs steif sein.
All zu dicken Stoff kann ich nicht nehmen, sonst macht meine Nähmaschine schlapp und die Nadeln brechen laufend.

Planenstoff ist auch schon da, ebenso die Abspanner.

Jetzt muss nur noch mal lange Weile aufkommen und los gehts.

LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

KDJens Offline

Mitglied

Beiträge: 362

01.06.2014 20:37
#8 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Hallo Mike,
ein nagelneues Bikini-Top habe ich ja auch
noch, für den CJ 540.

Habe es damals (vor einem Jahr) beim Kauf des
Autos "dazubekommen".... Hatte es aber noch
NIE montiert... Kommt auch noch.... Müsste
das dann sicher auf TENAX-Befestigungen
umrüsten (lassen)......

Bin eigentlich froh, das ich mit meinem Auto
soweit bin, wie ich bin.... Will ja am nächsten
Samstag zum Off-Road-Festival nach Hohenmölsen..

Danach steht erst mal die Baustelle "Hecktür" an...

LG
Jens

PS: Wir sehen uns in Gernrode, freu mich......

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn jemand fährt, WO NICHTS MEHR GEHT, der HAT EIN INDISCH FAHRGERÄT.....

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.332

01.06.2014 22:47
#9 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Na dann viel Spaß dort.
Wir sehen uns!!

Will auch noch mal in den "Bösen Wolf".
War letztens dort, wie immer super!

Bin mir noch nicht ganz sicher ob am 22.-24. oder 28.-30.08. dort bin.


LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 881

02.06.2014 18:32
#10 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Hallo Jens,

das mit dem Bikini-Top ist ganz einfach. Da brauchst Du nichts zu montieren. Du ziehst einfach die dicke Wulst (den Keder) an der einen Seite des Tops durch die Nut oben außen an der Windschutzscheibe (Unterseite nach oben). Dann legst Du die Plane über den Überrollbügel und verspannst die Gurte in den 2 Ösen rechts und links von der Heckklappe. Fertig. Das Bikini-Top ist eigentlich nur ein Notbehelf, reicht aber im Sommer immer aus. Gestänge oder Türen oder TENAX brauchst Du nicht.

Liebe Grüße
Klaus

KDJens Offline

Mitglied

Beiträge: 362

03.06.2014 20:33
#11 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Hallo Klaus,
vielen Dank für deinen lieben Hinweis....

Da am Wochenende ja sehr schönes Wetter werden soll..
werde ich erst mal "klein anfangen" und OHNE TÜREN fahren...
habe ich auch noch nicht gemacht.....

Das mit dem Bikini-Top wäre dann eine Maßnahme für Gernrode...
Werde das Bikini-Top auf jeden Fall an Bord haben.......

LG
Jens

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn jemand fährt, WO NICHTS MEHR GEHT, der HAT EIN INDISCH FAHRGERÄT.....

Scampi Offline

Mitglied

Beiträge: 3

15.12.2014 23:33
#12 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Hallo

Ist das Verdeck von ihnen noch zu vergeben ?

Vg aus HH

KDJens Offline

Mitglied

Beiträge: 362

16.12.2014 17:42
#13 RE: altes!!!! Verdeck zu verschenken... Zitat · antworten

Hallo Scampi,
Verdeck ist leider weg....

Das Thema "Verdeck" stand such beim letzten Treffen in Gernrode zur Diskussion.
Fazit: Es scheint wirklich keine mehr zu geben...

Ich hatte mein neues Verdeck von Frank Seidel aus Jena, wo auch mein MAHI her ist.

Frank hatte sich eine geraume Zeit aus der MAHI-Szene ausgeklinkt, ist aber seit
kurzem wieder am Netz. Vielleicht kann der dir helfen ? Tel.: 03641/605449....
Off Road Center Jena...

Glück Auf!
der Jens

PS: Frank hat mir jetzt gerade Ersatzteile für meine defekte Kupplung besorgt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn jemand fährt, WO NICHTS MEHR GEHT, der HAT EIN INDISCH FAHRGERÄT.....

«« jeep
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen