Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 6.523 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Micha Offline

Admin


Beiträge: 781

21.03.2018 19:50
Kühlerfrostschutz Zitat · Antworten

Muss mal neu gemacht werden.
Da gibt es ja die lustigsten Farben.
Folgenden Satz habe ich in den Tiefen des Internets gefunden:

"Kühlerschutz G 05 (Farbe Gelb) ist ebenfalls silikathaltig und besonders für Graugussmotoren geeignet."

Äh, die Mahi Maschine ist doch komplett Grauguss. Oder?
Dann müsste Gelb ja passen. Reinpisseln ist auch Gelb, aber das lasse ich lieber.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Ahrtalrowdy Offline

Mitglied


Beiträge: 18

21.03.2018 20:33
#2 RE: Kühlerfrostschutz Zitat · Antworten

Ich hab VW G11 drin ist auch für Gußmotoren

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.886

21.03.2018 20:44
#3 RE: Kühlerfrostschutz Zitat · Antworten

Und die O-Ringe soll die Plörre ja auch nicht angreifen.

www.metzbox.de

Micha Offline

Admin


Beiträge: 781

21.03.2018 21:08
#4 RE: Kühlerfrostschutz Zitat · Antworten

Hmm, gute Argument.
Darüber steht nix bei den diversen Mittelchen.

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

oilhand Offline

Mitglied


Beiträge: 13

26.03.2018 19:23
#5 RE: Kühlerfrostschutz Zitat · Antworten

Hallo Leute

..das Thema würd´mich auch interessieren...
bei uns im Ösi-Forum wird "GRÜN" empfohlen

wobei es angeblich keinen 100% gültigen Farb-Code-Norm geben soll (?)
...hab ich da gelesen: https://www.albert-schoen.de/blog-leser/...bersichten.html

jetzt frag ich mich welche Inhaltsstoffe, Eigenschaften, etc. dem Mahi schmecken
haben wir im Forum evtl. einen mahifahrenden Chemiker ? :-)

Ich hab mir sehr günstig "Glysantin classic" geschossen, da gibt´s aber nicht wirklich viel Info dazu-
nur "gut für Oldies & Grauguss"

kann mich da mal wer aufklären
Vielen Dank

Beste Grüße, Alex alias "Oilhand" aus Wels, Ober-Österreich
CJ 540 Classic, aus Hellas, BJ '92, 2112cm3

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.731

26.03.2018 20:16
#6 RE: Kühlerfrostschutz Zitat · Antworten

Weiß auch nicht ob wir das nicht zu überbewerten.
Mahis laufen schon seit Jahrzehnten mit... grün
Derzeit: Mannol, AG13, Antifreeze, -40 bis +125 drin.
Keine Reaktion an Gummi, an Maschine, auch an der Alu-WaPu nix.
Ich lass das drin.
Gut und günstig.
Ich stelle nicht um, was jahrelang gehalten hat.
Hab schon ein paar mal die Alu-WaPu getauscht, da war nix groß korrodiert.
Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren und wenn an der neuen Flasche Kühlmittel auch noch ne grüne Plakette dran hängt...
Vieleicht steige ich dann auch um

Jeder für sich selbst.

Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Elektrik »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz