Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 16.004 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Schwaben-Mahi Offline

Mitglied

Beiträge: 2

04.07.2018 20:28
Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Gemeinde,

ich bin (noch nicht) glücklicher Neubesitzer eines Mahindra CJ und freue mich auf Kontakte hier. Ich bin mit der Suchfunktion noch nicht gut vertraut und stelle deshalb einfach hier gleich mal ein paar Fragen rein, bitte verzeiht wenn das schon vielfach durchgekaut wurde.
Mein Mahi hat eine überaus vermurkste Elektrik und Amaturenbrett, und damit kämpfe ich nun:
Wo zum Teufel versteckt sich das Blinkerrelais?
Wo bekomme ich zwei Wischerarme her?
Wo bekomme ich einen orginal Tacho her?
Wo bekomme ich die orginal Sitze her? Oder gibt es eine bessere,preiswerte Alternative?

Vielen Dank im voraus, wir werden noch voneinander hören!
Bilder liefere ich noch nach.

Es grüßt, Günter

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.330

04.07.2018 20:53
#2 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hi Günter,

herzlich willkommen hier im Forum.
Kannst mich gerne mal anschreiben per PN wegen (ich bin (noch nicht) glücklicher Neubesitzer)
vieleicht kennt man das Fahrzeug und kann dann auch näheres berichten.
Aber scheinbar steht der schon bei dir (Mein Mahi hat eine überaus vermurkste Elektrik und Amaturenbrett, und damit kämpfe ich nun:)
Das Blinkerrelais kann sich überall verstecken, jenachdem, wo der Vorbesitzer dies verbaut hat.
In der Regel hinter oder unter dem Armaturenbrett.
5 Anschlüsse, meist grün und sollte "klackern" beim Blinken.
Horch und guck

Wischerarme hab ich grad keine abzugeben, Tacho hätte ich noch.
Sitze bei mir auch eher schlecht, sicher kennt hier jemand noch Alternative.

LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

doityourself71 Offline

Mitglied


Beiträge: 243

04.07.2018 21:27
#3 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Günter.
Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum und viel Spaß mit dem Mahi.

Bei meinem ersten Mahi waren für die Blinkanlage 2 einzelne Relais mit einem Kabelbinder oder so zusammen. Insgesamt 8 Anschlüsse. Ob das original war, kann ich nicht sagen. Aber rein optisch nicht als Blinkrelais zu identifizieren.

Mit Wischerarmen kann ich leider auch nicht dienen, Tacho hätte ich auch noch da.

Originale Sitze habe ich auch noch hier. Zwar an 2 oder 3 Stellen das Kunstleder gerissen, aber noch brauchbar und original.........

Alternativ sind z. B. in meinem Sitze aus einem Opel Omega. Elektrisch verstellbar und mit Sitzheizung.
Aus einem Fiat Coupe die Sitze gehen wohl auch rein. Kommt sicher auch auf den Aufwand an den Du betreiben willst.

Die Elektrik bei meinem ersten Mahi hatte mich auch tierisch geärgert.........einmal alles raus und neu gemacht. Seitdem ist Ruhe.

Alles machbar..........


LG Karsten

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.330

04.07.2018 21:38
#4 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Dein Profilbild ist geil Karsten

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

doityourself71 Offline

Mitglied


Beiträge: 243

04.07.2018 21:50
#5 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Warum?
🤔😮
Was hab ich verkehrt gemacht??

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 880

04.07.2018 21:55
#6 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Günter,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Liebe Grüße
Klaus

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 880

04.07.2018 21:58
#7 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Wegen der Ersatzteile: Wolfgang Geithner oder Kaminski findest Du im Internet...

Als meine originalen Sitze mal zum neu beziehen waren, hatte ich eine Zeitlang einen ausrangierten Bürodrehstuhl montiert...

Liebe Grüße
Klaus

Tilman Offline

Mitglied


Beiträge: 70

05.07.2018 06:29
#8 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Günther,

willkommen in Club.
Schwaben Mahi? Wo treibst Du Dich rum? Ich komme aus dem Großraum Schwäbisch Hall.

Liebe Grüße,

Tilman

Rolf Offline

Mitglied

Beiträge: 20

06.07.2018 09:03
#9 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Günter

Herzlich Willkommen !
Ich kämpfe im Moment auch noch mit der Elektrik und der Kreativität des Vorbesitzers.
Bisher habe ich keine Ahnung von Elektrik aber vielleicht werd ich auf meine alten Tage noch erleuchtet.....

Viel Spaß beim Schrauben.


Gruß Rolf

Dampffan Offline

Mitglied


Beiträge: 99

06.07.2018 14:01
#10 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Hallo Günter,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns!
Mein Blinkerrelais saß original innen an der Spritzwand ca 20-30cm links von der Mitte und war sofort als Blinkerrelais erkennbar.

LG
Tarek

Mahindra fahren und der Tag ist dein Freund
Always keep the rubber side down and the rusty side up
15. Murpy'sche Gesetz: Offroad fahren heisst nur an unerreichbaren Orten fest zu sitzen

Schwaben-Mahi Offline

Mitglied

Beiträge: 2

06.07.2018 19:14
#11 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Vielen Dank für das freundliche Willkommen.

Das Relais habe ich inzwischen gefunden, es war mir nicht klar das ein Einziges mit 3 Pins für Blinker und Warnblinker reicht... , das Problem sitzt in Lenkstockschalter, aber das bekomme ich schon hin!

Ich komme aus der Nähe von Ulm, bin 47 Jahre alt und habe schon das eine oder andere Extotenfahrzeug besessen, meist aber eine Gewichtsklasse höher.

Schön das es für alles Foren gibt, da spart man sich sehr viel Sucharbeit.

Grüßle, Günter

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.330

06.07.2018 19:23
#12 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Falls du Schaltpläne mit Kabelfarben brauchst, melde ich.
Hatte das auch schon auseinander und Dokumentiert.

LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

SimpleCars Offline

Mitglied


Beiträge: 68

29.08.2018 09:55
#13 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Morgen zusammen, hat denn jemand ein Schaltplan der verständlich ist? Den von Eske habe ich auch, ist aber schlecht zu erkennen für mich. Ich möchte meine Elektrik auch komplett erneuern, damit der Inder noch lange hält.

Habe mich entschieden ihn zu behalten, meine Holde will halt ein eigenes Auto, das bekommt Sie jetzt auchAber der Inder bleibt,schon so viele Stunden gebastelt, das kann mir keiner bezahlen

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.330

29.08.2018 16:50
#14 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Bekommste per Mail.
8 DinA4 Seiten in schwarz/weiß auf Deutsch, zum zusammen kleben.
Farbig hätte ich auch, in Englisch

Gruß Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.330

29.08.2018 17:21
#15 RE: Vorstellung Zitat · antworten

Tacho im bunten Kaufhaus

https://www.ebay.de/itm/NEUE-MAHINDRA-JE...C0AAOSw7UJbFoRc

Gruß Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
«« Kupplung
Overdrive »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen