Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 39.206 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Seiten 1 | 2
Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.886

23.09.2018 11:47
#16 RE: Faltenbags gesucht Zitat · Antworten

Micha,

sehr schön!

Also ich muss jetzt mal eine Lanze für den stinknormalen Kunststoffbalg an meinem 340er brechen. Der ist ohne sichtbare Beschädigung. Ich habe den Mahi jetzt schon 14 Jahre.

Beste Grüße
Jochen

www.metzbox.de

Micha Offline

Admin


Beiträge: 781

23.09.2018 12:33
#17 RE: Faltenbags gesucht Zitat · Antworten

14 Jahre? Respekt.
Fährst Du nur Nachts, damit da keine Sonne rankommt und nur ohne schalten im ersten Gang?

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.731

23.09.2018 12:46
#18 RE: Faltenbags gesucht Zitat · Antworten

Hi Jochen,
hast du den am Schlüsselbund und setzt den nur zum Fahren ein

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

donkykonk100 Offline

Mitglied


Beiträge: 251

23.09.2018 13:27
#19 RE: Faltenbags gesucht Zitat · Antworten

Hallo Freunde der Inder

Ich schalte überhaubt nicht,rolle im 4 Gang an,und Gut ist

Lang Lebe McMahi

Marcus Böhm Offline

Mitglied


Beiträge: 67

24.10.2018 17:47
#20 RE: Faltenbags gesucht Zitat · Antworten

Hi,

mache schon seit Jahren meine Faltenbälge aus alten Lederhosen vom Flohmarkt oder aus der Bucht. Beim Schalthebel z.B. einfach ein Hosebein in der passenden Länge abschneiden und dann einen "Tunnel" für einen Schnürriemen ähnlich wie bei einer Jogginghose nähen, nun das ganze auf Links gezogen und mit dem vorher dürch den Tunnel gezogenen Schnürriemen oder für Faule einen Kabelbinder zugezogen nun den Rest überstülpen und fertig, hat den Vorteil das der Kabelbinder dann innen liegt und damit quasi unsichtbar wird.
Bei Mahi hält das nun schon seit knapp 15 Jahren,

carpe diem

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.731

28.11.2018 17:04
#21 RE: Faltenbags gesucht Zitat · Antworten

Zitat von Mike im Beitrag #2
Hi Stefan,

bei denen vom Schalter am Lenkstock hast du wohl gelitten.
Musst du warten ob jemand was schreibt.
Unter www.cobo.de solltest du aber Alternativen finden, halt nur komplette Schalter.
Bei Den Gummi für die Schaltgetriebe gibt es welche aus Gummi bei den Teilehändlern.
Haben bei mir nur 6 Monate überlebt.
Habe mir gute aus Echt-Leder beim www.camo.co.at besorgt.
Sind etwas kleiner wie unsere halten aber fast ewig.
Meine schon 5 Jahre und länger drin.
Da der untere Durchmesser kleiner ist, musst du dir was basteln.
Kann dir gerne Bilder schicken.

LG Mike



Gibt es bei Camo leider nicht mehr auf der Homepage.
Hatte mal per Mail nachgefragt, leider ohne Antwort
Beim umräumen des Kleiderschrankes von Sommer auf Winter Klamotten ne Lederhose gefunden.
Muss jetzt herhalten für Faltenbalge, der ursprüngliche Besitzer wird mir schon verzeihen irgendwann

Gruß Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.886

29.11.2018 09:45
#22 RE: Faltenbags gesucht Zitat · Antworten

Moin zusammen,

den Begriff "Ludenleder" kannte ich bis zu diesem Video noch nicht. Bei "alte Schrippe" lache ich mir dann sowieso einen ab.
https://www.youtube.com/watch?v=Roal464z_b4


Beste Grüße
Jochen

www.metzbox.de

Thomas Köbeler Offline

Mitglied


Beiträge: 676

30.11.2018 20:29
#23 RE: Faltenbags gesucht Zitat · Antworten

Legendär! Zweitonneneinspritzpenis

Gruß Thomas

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz