Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 748 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 221

26.06.2019 20:53
Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten

Hallo Ihr lieben,

wie Ihr seht bin ich dabei so einiges zu ändern. Dank Mike bin ich auch schon weiter gekommen. Jetzt steht noch das Thema Reifen an. Mein sind zwischen 15-20 Jahre alt und da meine Tochter oft mit fährt ist mir das langsam zu gefährlich. In meinen Papieren steht 235/75 R15 105S ...warum S? Die sind bis 180kmh ...der Mahi fährt kaum 100kmh?

Ok ich suche bezahlbare mit ner fetten Offroad Optik! Da der Mahi eh fährt, wie ne ungefederte Schubkarre, glaube ich nicht das es einen großen Unterschied macht einen fetten MT oder einen Allrounder zu fahern. Ich dachte so an 80 -120 Euro pro Reifen!

Grüße,

Stefan

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 1.001

27.06.2019 08:16
#2 RE: Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten

Hallo Stefan,

schau doch mal hier: https://www.ebay.de/itm/1-Offroad-SUV-Re...tEAAOSwwpdW4C34

Übrigens kannst Du bei M+S-Reifen auch einen niedrigeren Geschwindigkeitsindex fahren. Da muss dann nur ein Aufkleber ans Amaturenbrett.

Liebe Grüße
Klaus


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 1.001

27.06.2019 08:23
#3 RE: Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten

Oder hier: https://www.ebay.de/itm/SUV-Reifen-INSA-...94ac4a6c51b872c

Oder hier: https://www.ebay.de/itm/SUV-Reifen-INSA-...54b97a067a881cb

Liebe Grüße
Klaus


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 221

27.06.2019 09:23
#4 RE: Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten

Ok, Danke! Runderneuert ...ist das was? Gar keine Erfahrung damit!

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.731

27.06.2019 17:29
#5 RE: Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten

Na ja, Reifen sind ein Stück weit Geschmackssache.
Überleg was du willst & brauchst/wofür.
Ich fahre zu 98% Straße, da brauche ich keine Grobstollen fürs Gelände.
Hatte mal fette Walzen drauf, hab ich vor Abrollgeräusch kaum noch Motor gehört.
Nach 4-5 Jahren waren die Stollen so Bretthart das ich bei Regen fast aus der LKW-Spur geflogen bin
So wie ich es gesehen habe fahren die meisten von und "General Grabber AT" 235/75 R15 (ich hab die auch drauf mit 105S M+S)
Kann ich selbst empfehlen.

LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.886

27.06.2019 18:03
#6 RE: Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten

Hallo zusammen,

Die General Grabber sind nach meinem Wissen Erstausstattung.
Bei meinem Mahi waren sie genau so alt wie das Auto.
Ich fahre die brutalen M/T, weil sie cool aussehen.
Ich war in 15 Jahren nicht ein mal im Gelände.
Aber jeder muss entscheiden, was ihm wichtig ist.

Beste Grüße
Jochen

www.metzbox.de

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.731

27.06.2019 18:12
#7 RE: Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten

Genau Jochen,
jeder muss hier für sich entscheiden.
Brauchste ne dicke fürs Gelände oder ne schmale für die Eisdiele
oder umgekehrt...

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 221

27.06.2019 18:20
#8 RE: Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten
Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.731

27.06.2019 18:59
#9 RE: Neue Reifen warum 105S??? Zitat · Antworten

Braut gefunden

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz