Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 212 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 221

21.07.2020 21:03
Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Hallo zusammen,


ich habe jetzt endlich Ersatz für meine Schaltungs Bälge, die seit Jahren hinüber sind. Bevor ich die einbaue, wäre es ratsam die Schaltkulisse und die beiden Hebel daneben zu fetten? Vielleicht einfach aus der Fettpresse oder Motorrad Kettenöl. Könnte man die auch vorher reinigen ...Bremseinreiniger???

Grüße,

Stefan

Micha Offline

Admin


Beiträge: 781

22.07.2020 11:51
#2 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Den Schmiernippel unten am Schaltgestänge kennst Du?

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 221

22.07.2020 19:59
#3 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Ich bin letztens den Schmierplan durchgegangen ...keine Ahnung ob der dabei war?

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.731

22.07.2020 21:16
#4 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Och Stefan,

einfach beim abschieren mal mitzählen:

Es gibt insgesamt 19 Abschmier-Nippel !
6* vorne an der Lenkung (Umlenkhebel und Lenkschubstange nicht vergessen)
4* je einer pro Blattfeder
6* je drei pro Kardanwelle
1* Untersetzungsgetriebe
2* Radlager Hinterachse (nicht zuviel rein)

Für die Untersetzung schick ich dir Bilder, bei Bedarf
Hab noch ein Getriebe mit Untersetzung hier liegen.

LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 221

22.07.2020 21:48
#5 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Da war aber keine für die Haupt Schaltkulisse dabei?

Tilman Offline

Mitglied


Beiträge: 123

23.07.2020 06:26
#6 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Moin,
bei meinem Mahindra kann man auch noch das Handbremsenseil abschmieren! Der Nippel dazu liegt aber so was von unkomfortabel, dass es 'ne echte Herausforderung ist, da die Fettpresse anzudocken
Gruß, Tilman

thbenni Offline

Mitglied


Beiträge: 137

23.07.2020 09:30
#7 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Hallo Tilmann,
habe mal gehört das dort kein Fett sondern öl rein soll.

LG
Thomas

Tilman Offline

Mitglied


Beiträge: 123

23.07.2020 14:05
#8 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

...jetzt wo du es sagst... Ich glaube, du hast vollkommen recht.

LG
Tilman

Pedro Offline

Mitglied


Beiträge: 292

23.07.2020 14:18
#9 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Zitat von Lob01 im Beitrag #5
Da war aber keine für die Haupt Schaltkulisse dabei?


Braucht es auch nicht, Schalthebel geht ja direkt ins (geschmierte) Getriebe

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.731

23.07.2020 17:27
#10 RE: Schaltkulisse schmieren Zitat · Antworten

Stahlseilzug = Öl
(wie beim Fahrrad das Bremsseil)

Gruß Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz