Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 501 mal aufgerufen
 Mahindra
H.-Joachim Offline

Mitglied


Beiträge: 18

09.12.2008 18:31
Mahindra-Ersatzteilkatalog Zitat · antworten
Hallo,
gibt es im Internet einen Mahindra-Ersatzteilkatalog mit Preisangaben?

lg, Joachim

Lord Offline

Mitglied

Beiträge: 186

09.12.2008 20:18
Mahindra-Ersatzteilkatalog Zitat · antworten
Das würde ich auch gerne wissen!
Axel_Schweis Offline

Besucher

Beiträge: 8

09.12.2008 21:23
Mahindra-Ersatzteilkatalog Zitat · antworten
Hallo,

weiss jetzt nicht ob das richtig ist, hab mal gegoogelt

Klick hier
Klick hier
Klick hier



Mfg
H.-Joachim Offline

Mitglied


Beiträge: 18

09.12.2008 21:53
Mahindra-Ersatzteilkatalog Zitat · antworten
Ok, meine Anfrage wurde in einem anderen Mahindra-Forum von einem ebenfalls sehr freundlichen Mitglied namens K@rl mehr als zufriedenstellend beantwortet. Seine Vorschläge:

http://www.mahindra-indi.de
http://www.geithner.de/Mahindra/Ersatzt ... teile.html
http://www.mahindra-und-indi.de/spare/spare.html

Dort fand ich, was ich suchte und Lord kann sicher auch etwas damit anfangen. Vielen Dank auch an dich David, für deine Mühe (die Fotos sende ich dir gleich noch zu)

lg, Joachim

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

09.12.2008 21:53
Mahindra-Ersatzteilkatalog Zitat · antworten
Hallo,

also nein so nen Online Katalog gibt es nicht .
Link 1 : Andreas kaminski , netter Kerl , hat auch noch Alles denk ich für den Mahi

Link 2 und 3 kannste vergessen , die Bremsbeläge zB hatte ich mal in der Hand , könnten vielleicht an die Handbremse passen , aber wer braucht das schon ....

der Mahindra ist ein Sammelsurium aus allem Möglichen und Unmöglichen und eigentlich was für Bastler und Selber-Schrauber , ansonsten kanns schonmal nervig und teuer werden .

Motorenteile gibts bei http://www.indenor-retro.de -ich selbst hab da jedoch noch nichts bestellt .

Die Achsen sind von Dana ( Jeep) , Teile hierfür kannst du bei Neiske und Pinn nach Muster haben .

Das Getriebe und Verteilergetriebe ist ne Eigenkreation von Mahindra sag ich mal aber sehr robust und zuverlässig sagt man ...

Der Rest ist zu reparieren oder sich zu behelfen -



oder eben einen der 3 Händler anzurufen das ist am Einfachsten ..

zB den Frank Seidel , der hat mir letzt auch Lebkuchen geschickt , gell Frank ?

Grüsse

Rouven
H.-Joachim Offline

Mitglied


Beiträge: 18

09.12.2008 22:40
Mahindra-Ersatzteilkatalog Zitat · antworten
Vielen Dank auch dir, Rouven, für die brauchbaren Informationen

lg, Joachim

Federn... »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen