Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 201 mal aufgerufen
 Mahindra
hansen Offline

Mitglied

Beiträge: 211

02.11.2006 17:49
Radkästen aus GFK.... Zitat · antworten
Moin moin Gemeinde,

möchte für die HA beidseitig Radkästen aus GFK anfertigen.
Hat jemand von Euch sowas schon mal gemacht oder ist bei jemanden sowas verbaut???

Warte auf Antworten..

bis denne mal...

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 756

02.11.2006 21:09
Radkästen aus GFK.... Zitat · antworten
Hi,

warum das?

Sammelt sich da nicht Dreck und in der Folge Feuchtigkeit?



Warum nimmst Du nicht PermaFilm?

Das Zeug ist zäh, sehr zäh, wird nicht richtig fest, versprötet also nicht.

Und wird nicht abgespült.



Steinschläge machen auch nichts.

Gruß

Michael

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

03.11.2006 07:03
Radkästen aus GFK.... Zitat · antworten
Hallo,

ich kenn mich mit so Zeug ein wenig aus ,
schau mal bei

http://www.r-g.de/german/


ich würde das raustrennen und in v2a machen wenns kaputt ist

grüsse rouven

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 756

03.11.2006 11:31
Radkästen aus GFK.... Zitat · antworten
Mach das Zeug drauv, glaube es mir!

Das gibt es im www.korrosionsschutzshop.de
also hier:

PermaFilm

Gruß

Michael

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

03.11.2006 19:46
Radkästen aus GFK.... Zitat · antworten
Hi Hansen,

Michael hat recht, du baust dir einen Rostbeschleuniger ein. Immer feucht, nicht gut zu reinigen, bringt nur den Vorteil, das dir Steinschlag nicht mehr deine Versiegelung durch schlägt.

Im Baumarkt gibt es fertige Faserverbundplatten die sehr flexibel sind. Die könnte man zuschneiden, ein passen und schon wären deine Innenkotflügel fertig. Mach das aber nicht, es rostet alles noch mehr.

Die schönsten Grüsse

Thomas

«« Frontscheibe
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen