Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 403 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

14.08.2006 22:43
Fragen Zitat · Antworten
Hallo Leute,

ihr wißt ich hab noch null Plan von Mahindras , ich möchte meinen komplett herrichten , ich frage mich wenn ich die karosse runtergemacht hab , ob es sich lohnt daß ich sie schweiße oder ob ich für knapp 2000 euro ne Neue kaufe . Hat schonmal jemand eine gekauft von euch ? kann man die kaufen oder ist das Schrott , könnte ja sein ... man weiß ja nie . ich würde die Karosse dann flammspritzverzinken lassen , mein Auto wird/ ist mattgrün da spielt das dann keine so große rolle , hauptsache kein Rost mehr

Grüsse Rouven

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

15.08.2006 07:30
Fragen Zitat · Antworten
Tach!

Ich denke mal, dass die wenigsten hier sich schon mal 'ne komplette Karosse gekauft haben. Am besten, du fragst mal dort nach, wo du sie kaufen willst (z.B. Kaminski). Der wird dir schon sagen, ob die Dinger Rostfrei sind oder ob man die noch behandeln muss...

Andererseits denke ich, dass du mit einer neuen Karosserie auch 'ne Menge Arbeit haben wirst. Alleine, bis du alle nötigen Löcher drin hast, alle Anpassungsmaßnahmen usw...
Das geht bestimmt nicht "Alte Karosse 'runter, neue 'rauf und fertig".

Jetzt kommt's halt drauf an, wie kaputt oder verrostet deine alte Karosse ist. Aber 2000 € sind halt schon 'ne ganze Latte...

Bis dann mal
johannes

Thomas Köbeler Offline

Mitglied


Beiträge: 667

15.08.2006 08:15
Fragen Zitat · Antworten
Hallo Rouven,

die neuen karossen sind tauchbad-grundiert und haben die gleiche gute qualität, wie die karosse von den neuen CL.
ist zwar viel geld, aber du hättest lange ruhe... (wenn du den mahindra überhaupt solange fahren willst)

gruß Thomas
www.thomas-mahindra.de.vu

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

15.08.2006 22:05
Fragen Zitat · Antworten
Hallo Thomas,
Hallo Johannes ,

also einerseits kann man ja für 2000 Euro viel schweißen , andererseits möchte ich ihn halt richtig herrichten . Tauchbadgrundiert sagt halt garnichts aus , ich hab irgendwo gelesen daß die Inder die fertiggeschweißten Karossen gerne im Freien Lagern - irgendwann wird dann mal grundiert - über den Rost..

2000 Euro halte ich für ne Karosse nicht für viel , hat an meinem V8 nichtmal für den Motor gereicht . ich möchte halt nur keine 2000 für Scheißdreck ausgeben ,ich bin auch nur Haustechniker von Beruf.... vielleicht sollte ich mir die Mühe machen mal sowas vorher anzuschauen - bei jemandem der sowas gekauft hat , denn die Händler haben ja nichts auf Lager angeblich . Das sollte aber schon gebohrt sein , hab doch keine Lust noch 80 Löcher da reinzubohren mit der Handbohrmaschine

Grüsse Rouven

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 768

16.08.2006 09:55
Fragen Zitat · Antworten
Hallo Rouven,

brauchst Du die Telefonnummer von "meiner" ungarischen Werkstatt?

Die restaurieren auch Autos, bis jetzt habe ich immer gute Erfahrung gemacht.

Meinen Alfa Spider reparieren die immer ,
meinen BMW haben die auch im laufen gehalten,
den Anlaser z.B. haben die für 100 € überholt und neu eingebaut - 17 Uhr abgegeben und 19 abgeholt (neue Lager und neuen Anker).

Ich habe mal einen altem Opel (Admiral?) dort gesehen, die den restauriert haben,
das war vor 5 Jahren, ab undzu sehe ich ihn noch in Szeged auf der Straße, der sieht ok aus.

Das letzte mal haben die gerade ein Karman Cabrio ausgeliefert - US-Import + restauriert.

Bei meinem BMW hatten die vor 5 JAhren die Radläufe entrostet + lackiert (grün + mett.).
Da war nichts zu sehen und die haben nie mehr gerostet.

Ich denke, so eine Karosse können die gut schweißen und lackieren.

Gruß

Michael

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

16.08.2006 10:47
Fragen Zitat · Antworten
Tach nochmal!

...wenn der Andreas Kaminski keine Karosse auf Lager hat dann sieht's schlecht aus. Er holt die Karossen nur Containerweise, und das kann dauern, bis sich da eine Bestellung zusammenfindet. Die anderen Händler haben natürlich keine komplette Karosserie auf Lager, die bekommen ja ihre Teile vom Andreas. Wie gesagt - am Besten, du rufst ihn mal an.

Und zu der Geschichte mit den rostig grundierten Karossen: Das waren gilt wohl ein paar oder auch mehrere Autos, die in einzelteilen aus Griechenland nach Deutschland gekommen sind und dort zusammengeschustert wurden. So weit ich weiss sind die neuen CLs kaum Rostanfällig.

Fertig gebohrt wirst du die Karosse meiner Meinung nach nicht bekommen, das ist ja bei jedem Auto individuell... Aber wie gesagt - Andreas anrufen und ihn fragen. Alles andere ist reine Spekulation.

Bis dann mal
johannes

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

17.08.2006 23:09
Fragen Zitat · Antworten
Hallo,

ich danke euch für die Tipps

Grüsse rouven

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.801

21.08.2006 16:56
Fragen Zitat · Antworten
Hallo, Rouven!

Egal, ob neue Karosserie oder eine alte geschweißte: Wenn Du es bestens machen willst, solltest Du sie eh runter nehmen. Ich bin mir sicher: Andere Auto-Enthusiasten würden sich freuen, für 2000.- Euro eine komplett neue Karosserie zu bekommen.

Gruß

Jochen

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 768

21.08.2006 17:55
Fragen Zitat · Antworten
Stimmt, ich hoffe, nächstes Jahr mit meinem ersten Auto weiter machen zu können - Opel Kadett Cabrio 1,6 i automatic - wenn es da so billig wäre...



Gruß

Michael

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

21.08.2006 23:22
Fragen Zitat · Antworten
wenn die Karossen tauchbadlackiert sind hab ich fast schon keine Lust mehr drauf , mir wäre ne blanke lieber die ich spritzverzinken lassen kann .
Andereseits sind die vielleicht auch garnicht so schlecht , man muss halt den rest vernünftig machen , ich denke da an zusätzliche Innenkotflügelaus alublech damit die steine nicht dagegen fleigen usw..
Aber ich weiß auch nicht so recht .
ich fang halt jetzt mal an , so wie ich Zeit habe an der karosse zu richten , es kostet mich ja kaum was

2000 euro für ne Karosse mit kotflügeln usw find ich sehr günstig , schaut euch mal um was autos heute kosten..

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz