Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 395 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 768

16.02.2006 21:01
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
... und mir den Mahindra duble Cab kaufen.



Versprecht mir Ihr auch, bei Problemen technischer Art virtuell beizustehen?



Ich wede besonders die erste Zeit Tips zu Pflege brauchen...

Gruß

Michael

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

17.02.2006 10:07
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
Hi Michael,

wir werden dich sicherlich unterstützen, es gibt nirgends soviele Fachmänner und -frauen wie hier.

Viel Spass beim kaufen.

Die schönsten Grüsse

Thomas

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 768

17.02.2006 10:30
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
Danke...

Ich bin halt noch vorsichtig.

Gruß

Michael

Bernd Offline

Mitglied


Beiträge: 246

17.02.2006 19:09
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
... hier werden sie geholfen!

maus Offline

Besucher

Beiträge: 212

17.02.2006 19:28
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
hi bernd

da ist mir gerade was aufgefallen:


Hallo zusammen!
Na da tut sich ja was! Gute Nachrichten.

Bernd

--------------------
mattdunkelgrüner 340er, bj. 92. 89.000 km

Mahindra! - Where do you want to go today?



das hast du geschrieben im alten forum

jetzt meine frage? fahrt dein mahi nur rückwärts oder so


auf eine antwort deiner seits wäre ich dankbar


oder bist du gar nicht der bernd



gruss aus dem schwarzwald


und immer mehr mahi km



axel

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

18.02.2006 08:27
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
Hi Michael,

schau dir die Kiste vorher genau an, wenn du dich nicht auskennst, dann fahr den Mahi doch beim Gutachter vorbei, kostet nicht die Weit, ist aber sicherer. Bei meinem Mahi muss ich aber öfters selber schrauben, dass soltest du auch können.

Die schönsten Grüsse

Thomas

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 768

19.02.2006 20:11
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
Hallo Thomas,

ich habe mich nochmal ganz unter das Auto gelegt und mir alles angesehen.

Es war nur etwas Kantenrost an einem Blech unter dem Tank zu finden, sonst sieht alles gut aus. Der Entschaldämpfer hat auch etwas Rost, aber keine Durchrostung.

Das Getriebe und die beiden Differtiale waren sehr trocken, nicht knochentrocken, als wären sie erst gereinigt worden, aber trocken und etwas Dreck war auch vorhanden.

Ich habe die Spannung gemessen, als das Auto noch nicht gestartet war.

Da hatte es 11,5 V.

Nach dem der Motor gestartet war, mußte ich kurz auf das "Gaspedal" treten, damit der Regler auf "laden" springt.

Das kenne ich von meinem "schön-Wetter-nur_Urlaub-Cabrio", meinem Alfa Spider 2,0, Bj. 1992...

Dann war die Spannung so zwischen 12,9 und 13,8 V, je nach Drehzahl.

Also erzeugt die Lichtmaschiene Strom und der Regler regelt die Spannung, im Moment jedenfals .

Das Auto ist von einem "Volker Viohl" aus Worpwede, er hat angeblich mit Mahindra gehandelt.

Kennt jemand ihn?

Er hatte keine Probleme, das ich mir das Auto nochmal genau ansehe...

Das Warzenschwein ist nochmal durch die Werkstatt gegeangen, alles ist abgeschmiert, Ölwechsel ist gemacht worden.

Ich gehe mal davon aus, das es gemacht worden ist.

Da es ca. 1,5 Jahre gestanden haben soll, ist der Motor am Anfang richtig rauh gelaufen, aber das Problem nach langen "Ruhezeiten" kenne ich von meinem Alfa.

Die ersten 100 km hat es gesoffen, wie ein Loch (1/2 Tankfüllung!!), aber dann hat sich es normalisiert, ebenso wie die Geschwindigkeit, zuerst 90 km/h, nach 100 km waren es schon (einmal ganz kurz getestet.) ca 110 km/h.

Aber das ist auch normal.

Gruß

Michael

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

19.02.2006 20:31
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
Hi Michael,

hört sich ja alles super an, dann wirst du auch Spass mit dem Auto haben. Also Kiste gekauft und schon zu hause stehen , oder habe ich das falsch in Errinnerung?

Die schönsten Grüsse

Thomas

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 768

19.02.2006 20:43
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
Hi,

das Auto muß noch zugelassen werden, auf den Namen meiner Mutter wegen dem Beamtentarif.

Und die ist im Moment im Urlaub und erst am Dienstag da.

Gruß

Michael

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

19.02.2006 20:48
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
... auf alle Fälle hast du jetzt einen Mahindra.

Ich gratuliere dir zum Kauf und wünsche dir immer viel Spass mit deinem Mahi.

Thomas

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 768

19.02.2006 22:43
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
... und meine Frau wollte Ihn auch unbedingt haben!!



Gruß

Michael

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

20.02.2006 09:37
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
Hi Michael,

wenn die Frauen mit machen ist es doppelt so schön. Meine Frau hilft mir auch immer, schmiert sogar den Mahi von unten ab, sie hat so kleine Finger, da kommt sie überall hin.

Schönen Tag noch

Thomas

Bernd Offline

Mitglied


Beiträge: 246

21.02.2006 20:35
Ich werde es wohl wagen... Zitat · Antworten
Servus Maus!

Natürlich bin ich der Bernd, wer sonst. Klonen ist in Bayern nur bei hohen regierungsbeamten, die mit Mädels nicht können, erlaubt. Da hat sich wohl ein Tippfehler eingeschlichen. AUßerdem müßte es eh mal aktualisiert werden. Muß allerdings zugeben, daß ich letztes Jahr nicht wirklich viel zum fahren gekommen bin.

Bernd

«« Heizung?
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz