Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 513 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
MaikH ( gelöscht )
Beiträge:

23.12.2005 13:41
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
....seit heute ist es amtlich, mein Mahindra ist ein PKW. Dabei hat es das Finanzamt wenig gestört, das er das zum ersten Mal in seiner Laufbahn ist.

Mir Wurscht, drauf geschissen !!!

Vielleicht reicht meine Autosteuer ja für eine Schönheits-OP für´s Merkel, die Notwendigkeit ist ja offensichtlich.

Leicht frustriert, aber wild über nasse Straßen driftend, wünsche ich allen Leidensgenossen ein schönes Weihnachtsfest und eine heiße Sylvesternacht.




Gruß aus Erfurt, Maik



Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

23.12.2005 17:59
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
Hi Maik,

dein einziger Trost, jetzt wird deine Versicherung billiger und du kannst wieder mit 6 Leuten spatzieren fahren. Meiner ist damals auch einfach zum PKW geworden.

Die schönsten Grüsse

Thomas

Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 554

23.12.2005 18:49
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
Genau das ist aber das Falsche Denken. Ich habe über Pro Allrad Widerspruch eingelegt und es sieht nicht schlecht aus und das erste Urteil gab recht. Wenn Dein Fahrzeug den EU Richtlinien entspricht können die nicht machen was die wollen und jeder lässt es sich gefallen. Wenn sich noch mehr wehren würden sehe es garantiert noch besser aus. Und das die Versicherung immer bei LKW teurer ist stimmt nicht ganz denn das hatte ich mit meinen Patrol.

mfG Marko

www.orc-wildsau.de

www.proallrad.com

Danny ( gelöscht )
Beiträge:

28.12.2005 16:24
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
Hallo Leute!

wenn Ihr schon mal bei Versicherung seid, was zahlt Ihr so und wo und als was versichert?
Meiner ist mit Lkw Zulassung als Lieferwagen bis 1 t bei der Iduna versichert.Tarifgruppe H Regionalklasse 2 SFK 7 und zahle jährlich 451€- entspräche bei 100% dann 1055€.
Bin halt auch am Überlegen ob ich meine Rüttelplatte zum Pkw mache.

Grüße Danny

MaikH ( gelöscht )
Beiträge:

29.12.2005 13:57
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
Also Karten auf den Tisch - warum auch nicht.

Ich zahl bei SF10 und 40% bei der R+V 360,28 Haftpflicht und 71,22 Teilkasko.
Macht zusammen 431,50 pro Jahr.

Da es dem mächtigen Finanzamt aber nun gefallen hat, meinen Wagen zum PKW zu schlagen, erwarte ich , das die Versicherung zukünftig günstiger ausfallen wird.
Wieviel günstiger und ob überhaupt werd ich wohl bald wissen.

Darüber hinaus plane ich einen gewaltigen Rachefeldzug gegen den Erzfeind in Form einer Umrüstung auf Oxikat oder ähnliches. Mal sehen, was mein wichtigster Berater in Sachen Mahindra dazu so vorschlägt.
Mit der günstigeren Kat-Steuer und der warscheinlich auch günstigeren Versicherung, wird die Last einen PKW zu fahren sicher zu ertragen sein.

Hypothetisches Rechenbeispiel (verwanzt mir derzeit das Hirn)

Posten---------------------LKW--------------------PKW

Versicherung------------431,50-------------------350,-(vielleicht)

Abgabe an den
Feudalherren------------101,00-------------------340,-(mit Kat)

zusammen---------------532,50-------------------690,-


Die Angaben sind freilich ohne Gewähr und entsprechen zum Teil nur meinen Wunschvorstellungen. Aber damit könnt´ ich gut leben.

Wird schon wieder bergauf gehen

Erfurt, Ski und Rodel gut....

Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 554

29.12.2005 23:45
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
Denkste, da in Deinen Brief ja LKW steht kassiert dies auch Deine Versicherung ab (habe ich schon durch) oder Du läst es im Brief ändern oder legst Einspruch (Versuche es aber nicht selber oder irgend einen Anwalt) ein wenn es ein 540iger ist.
Die R & V ist aber noch nicht die billigste, gibt es günstigere.

mfG Marko

www.orc-wildsau.de

www.proallrad.com

marc ( gelöscht )
Beiträge:

30.12.2005 21:10
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
Hi Leute!
Mein Mahi ist ein Pkw!
Ich zahle bei der Versicherrung bei:Sf3 (70%)Typkl.16 Regio R4 376,32Euro
Und Steuern mit Oxi-kat 601 Euro!!!

Aber was tut man nicht alles für seinen Spass!?!







Grüsse aus dem Münsterland!

MaikH ( gelöscht )
Beiträge:

31.12.2005 13:14
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
Hi Marko,

na den Brief wollt´ ich auf jeden Fall ändern lassen, schon wegen der zusätzlichen Sitzplätze. Dann bin ich mit vier Leuten wenigstens legal unterwegs.

Hi Marc,

das ist doch mal ´ne wertvolle Information. Jetzt hab ich schon drei verschiedene Preise für die Steuer mit Oxikat - sehr interessant.

Da wären:

-deine Angabe - 601 EUR,
-auf der Kaminski-Seite ist von 431 EUR die Rede (wenn ich die 789 EUR zu Grunde lege, die des Staates Schergen von mir haben wollen)
-und irgendwo gab´s neulich was von 340 EUR zu lesen.

Kann irgendjemand dieses Mysterium erklären?


Na dann liebe Leute - sauft euch heute mal schön die Birne weich. Ich hoffe ihr habt die Frühstückskopfschmerztabletten schon bereit gelegt.
Kommt gut rüber und alles Gute für´s neue Jahr.


Gruß aus der Stadt der abtauenden Straßen, Maik



MAHINDRA Doc Frank Offline

Mitglied

Beiträge: 217

31.12.2005 17:52
ich geb´ihn trotzdem nicht mehr her.... Zitat · Antworten
Hallo Maiki!

Oxikat kein Problem - hat dann ziffer 14 = Euro 1 = 27,35€/ccm = 601,70 €.

Oder halt ummelden in eine andere Stadt....

Müssemer nochemal quasseln allebeede!


GUTEN RUTSCH EUCH ALLEN!!!! EUER MAHINDRA DOC FRANK

In Jena tauts auch.....

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz