Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 276 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
hansen Offline

Mitglied

Beiträge: 211

19.05.2005 09:34
Rußpartikelfilter Zitat · antworten
Hallo Leute, auf Grund der Feinstaubdebatte würde mich mal interessieren, ob es eine Nachrüstmöglichkeit gibt, da ja möglicherweise die Nachrüstung älterer Fahrzeuge mit Dieselmotor gefördert wird und sich dies positiv auf die Steuer auswirkt. Bei uns in der Stadt ( die hat den Jahresgrenzwert von 35x schon jetzt erreicht) ist man auf die geniale Idee gekommen, am einzigen Meßpunkt ( Riebeckplatz, B 91 doppelspurig) auf 500 m eine Tempo- 30 Zone einzurichten um nicht den Grenzwert wieder zu überschreiten was evtl. Klagen gegen die Stadt nachsich ziehen würde. Nach den 500 m kann dan der angesammelte Blubberruß rausgeblasen werden.
Übrigens: es soll auch ein Sprengwagen (zum Straßewaschen) diese Strecke befahren, um Straßenstaub zu binden. Dieser wird von einer anderen Stadt (Leipzig) ausgeliehen, weil wir seit 1990 keinen mehr haben.
Einfach Genial......

bis denne mal.....

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

19.05.2005 20:51
Rußpartikelfilter Zitat · antworten
Tach!

Bis jetzt gibt es auf jeden Fall keinen Nachrüstsatz für den Mahi.

Ich denke, dass bei den Nachrüstungen eher an Euro3- oder Euro4-Fahrzeuge gedacht wurde als an Mahindras... Da wäre wohl erst mal ein Diagnosesystem und alles, was dazugehört fällig, also alles nicht so einfach...

Bis dann mal
johannes

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

20.05.2005 04:38
Rußpartikelfilter Zitat · antworten
...Das ist doch ein Thema für unseren Andreas, der kenn sich doch am Besten aus, oder kann sich schlau machen.
Also lieber Andreas, gibts da was?

Thomas

andreas ( gelöscht )
Beiträge:

20.05.2005 08:05
Rußpartikelfilter Zitat · antworten
- möglich ist alles. Auch ohne Euro 3 und 4-ist sogar sehr einfach.
Mit Euro 1 war es ein rießen Geschrei- lief dann nur sehr sehr mäßig an.
Euro 2 wurde für einern EU Kunden der größere Stückzahlen von Peugeot XDP Motoren für Kleinserienfzg brauchte ,gemacht - ebenfalls rießen Geschrei ansonsten Null Resonanz .
Leider gibts keine Euro 2 oder Rußpartikelfilter für 9,99 Euro.
Aber wegen den paar noch laufenden Fahrzeugen wird da auch nichts mehr passieren.
Es wird eh mehr Probleme in Zukunft geben-wenn LKW Zulassungen auf Schadstoff und Lärm eingestuft werden-dann wirds für die Mahindra mit LKW Zulassung sehr teuer.
Also geniest das Mahindra fahren solange es noch bezahlbar ist.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen