Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 255 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.333

02.02.2013 18:59
Handbremse Zitat · antworten

Hallo Fangemeinde,
habe heute die hintere Kardanwelle demontiert (am hinteren Verteilergetriebe das Kreuzgeleng raus und vorne amn der Bremstrommel für die Handbremse die 4 Schrauben ab) alles kein Problem.
Wie bekomme ich die Bremstrommel für die Handbremse runter? Muss ich da die mittig sitzende 30-er Nuss runterschrauben? die sitzt tierisch fest!!!

LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Django Offline

Mitglied

Beiträge: 49

02.02.2013 19:19
#2 RE: Handbremse Zitat · antworten

ja die Mutter muss runter.
Wenn du die Bremstrommel mit ner Brechstange oder sonstigen auf dem Boden verkeilst bekommst man die mit ner guten Ratsche auf. Notfalls ein Rohr als Hebel benutzen.

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.333

02.02.2013 20:19
#3 RE: Handbremse Zitat · antworten

danke für die Info! Ich frühstücke morgen mal gut, dann sollte ich die abbekommen!

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Seilwinde »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen