Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 190 mal aufgerufen
 Markt
Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.357

15.01.2014 18:33
Schriftzug Zitat · antworten

Habe hier in weiß den Mahindra Schriftzug als Aufkleber liegen.
51,5 cm lang und 7 cm hoch.
Kaufpreis = €0
Porto muss ich gucken, könnte das knicken oder auseinanderschneiden und im A4-Umschlag versenden.
Passt ganz gut an die Motorhaube, links und rechts.

Wer Interesse hat, bitte PN!

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.357

15.01.2014 18:45
#2 RE: Schriftzug Zitat · antworten

hier das Bild dazu.

Ich selbst habe diese geschenkt bekommen, mit der Option, nix zu verkaufen, nur abzugeben, bei nicht Gebrauch.
Werde mir selber das Logo mal auf Plotter ziehen, so das ich es anheften und lackieren kann.

Gruß Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 899

15.01.2014 19:25
#3 RE: Schriftzug Zitat · antworten

Hallo Mike,

es gefällt mir sehr, dass Du den "Mahindra"-Schriftzug auf Deinen Mahi klebst. Ich finde das immer schade, wenn Fahrer "Jeep" oder "Wyllis" Beschriftungen auf ihr schönes Fahrzeug machen.
Die WK 2 "Wyllis" waren eine billige Kriegsproduktion. Schon nach 10 Jahren waren 90% von denen verrostet und zerfallen. Unsere Mahis sind eine ganz andere Klasse. Da sollten wir uns nicht schämen.

Bei mir ist da leider kein Platz mehr, da steht "La brute rouge".

Liebe Grüße
Klaus

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.357

15.01.2014 19:37
#4 RE: Schriftzug Zitat · antworten

Hi Klaus,

ich "kleb" den nicht drauf! Daher verschenke ich die Aufkleber.
Hab mir das Logo gescannt und plotter mir dieses auf Folie.
Habe dann quasi das Logo auf einer Haftfolie/Trägerfolie, die ich am Mahi "anhefte" (nicht klebe) und mit der "Pistole" dann direkt mit Lack auf die Haube anbringe.
Kleben mag ich selber nix.
Wenns mal wieder weg soll, haste eventuell Probleme mit den "Kleberückständen"

Ich glaube du kennst das

Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 899

15.01.2014 21:37
#5 RE: Schriftzug Zitat · antworten

Hallo Mike,

ja, Du hast recht, ich kenne das.

Ich entschuldige mich für den Begriff "kleben".

Liebe Grüße
Klaus

Kerli Offline

Mitglied

Beiträge: 49

15.01.2014 21:41
#6 RE: Schriftzug Zitat · antworten

Hallo,
ich habe mir das Logo ausdrucken lassen und es auf die Motorhaube geklebt.
Mir ging das ständige Gefrage nach dem Auto auf den Senkel.
Jetzt sage ich , wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Kommen zwar immer noch Fragen, aber ich stehe dazu.
Habe Bilder in der Bildergalerie.

Gruß Mirko

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 899

15.01.2014 21:50
#7 RE: Schriftzug Zitat · antworten

Hallo Mirko,

was ist denn Deiner für einer? Nach den geschwungenen Formen sieht der doch sehr futuristisch aus. So wie 70er Jahre.

Liebe Grüße
Klaus

Kerli Offline

Mitglied

Beiträge: 49

15.01.2014 22:03
#8 RE: Schriftzug Zitat · antworten

Hallo Klaus,

das ist ein Grand Armada, BJ 2001. Volle Ausstattung, elekt.Fensterheber, Zentralverrieglung, Klimaanlage.
Das ist mein Alltag- und Winterauto. Im Sommer und zum Arbeiten habe ich den CJ, den kennst du ja vom Treffen.
Siehste, und so werde ich halt auch immer auf das Auto angesprochen.

Gruß Mirko

Mike Offline

Mitglied


Beiträge: 1.357

15.01.2014 22:26
#9 RE: Schriftzug Zitat · antworten

LG Mike

Mahindra fängt mit: Ma-an (Ma schauen) und endet mit ra (Reparatur Anleitung)
An manchen Stellen erlaubt der Mahindra Toleranzen von mehreren cm, an anderen Stellen duldet er keinen Millimeter

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen