Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 934 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 770

31.07.2017 16:33
Nächste Halt - Teheran Zitat · Antworten

Hi,

die Fotos von der Ukraine muß ich noch online stellen.

Und mein nächstes Ziel wird Teheran sein, denke ich mal.

Also Lübeck-Szeged-Skopje-Istanbul-Berg Ararat-Teheran.

Also so 5.000 km hin und 5.000 km zurück.

Ich muß nur sehen wie es mit Urlaub ist.



Gruß

Michael

(\__/)
( ° ° )– Das ist Muuh.
Muuh hat volln Ding ana Waffel!
Wenn du auchn Ding ana Waffel hast,
kopier Muuh auf deine Seite

Micha Offline

Admin


Beiträge: 781

31.07.2017 17:05
#2 RE: Nächste Halt - Teheran Zitat · Antworten

Teheran?

Respekt!

Man reiche mir den Tee heran sprach der Scheich von Teheran

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 770

31.07.2017 17:11
#3 RE: Nächste Halt - Teheran Zitat · Antworten

Du, bis Istanbul war ich schon. Das ist die halbe Strecke.

Dieses Jahr habe ich Hamburg-Berlin-Auschwitz-KRakau-Lemberg-Kiew-Tschernobyl (ohne Mahindra)-Odessa-Avdarmar-Chisinau-Schäßburg-Szeged zurück gelegt.

Das sind auch viele km.

Der Mahindra hat ausgehalten, keine Panne.

Das witzige war das Erlebnis an der Moldawischen Grenze.

Der Grenzer konnte deutsch. O-Ton "Ihr Deutschen habt soooo schöne Autos, warum fahrt ihr so etwas!"



Gruß

Michael

(\__/)
( ° ° )– Das ist Muuh.
Muuh hat volln Ding ana Waffel!
Wenn du auchn Ding ana Waffel hast,
kopier Muuh auf deine Seite

Micha Offline

Admin


Beiträge: 781

31.07.2017 17:31
#4 RE: Nächste Halt - Teheran Zitat · Antworten

Zitat von Ungarnfreund im Beitrag #3
Du, Der Grenzer konnte deutsch. O-Ton "Ihr Deutschen habt soooo schöne Autos, warum fahrt ihr so etwas!"




Zumindest hast Du keine Schummelsoftware im Steuergerät.
Und ob ein hochmoderner High Tec Diesel mit Euro was weiß ich norm, für so einen Trip Sinn machen würde ist eh fraglich.

Ne, ganz im ernst, Riesenrespekt vor jedem der so eine Tour macht. Finde ich klasse

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 770

31.07.2017 18:14
#5 RE: Nächste Halt - Teheran Zitat · Antworten

Du, ich habe mal durchgerechnet.

Im letzten Urlaub habe ich laut Navi 5.228 km zurück gelegt.

Und das Auto habe ich in Ungarn stehen lassen, also kommen noch 1.500 km dazu.

Wenn ich von Szeged aus fahre sind es, laut map24, nicht 10.000 km sondern 7.242 km.

Also nur 514 km länger.

Gut, man weicht mal von der Route ab, das betrifft aber beide Reisen.

Und die Straßen sind das andere Thema, aber das betrifft beide Reisen.

Also ist es ohne weiteres realistisch.

Hört sich doof an, ist aber so.

Gruß

Michael

(\__/)
( ° ° )– Das ist Muuh.
Muuh hat volln Ding ana Waffel!
Wenn du auchn Ding ana Waffel hast,
kopier Muuh auf deine Seite

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 1.001

31.07.2017 19:21
#6 RE: Nächste Halt - Teheran Zitat · Antworten

Hallo Michael,

ich verbeuge mich vor Deinem Mut. Wie kommen denn die ausländischen Werkstätten mit dem Mahi zurecht? Wie kommt man da an Ersatzteile?

Liebe Grüße
Klaus

Ungarnfreund Offline

Mitglied

Beiträge: 770

31.07.2017 19:24
#7 RE: Nächste Halt - Teheran Zitat · Antworten

Hi,

ach was, so verrückt ist das nicht.

Welche Ersatzteile?

Gibt es doch eh nicht für den PickUp.





Und da unten können die viel besser reparieren, der Motor war auch im Ford Granada!

Passt schon, es geht immer weiter.

Gruß

Michael

(\__/)
( ° ° )– Das ist Muuh.
Muuh hat volln Ding ana Waffel!
Wenn du auchn Ding ana Waffel hast,
kopier Muuh auf deine Seite

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz