Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 83 mal aufgerufen
 Tipps und Tricks
Tilman Offline

Mitglied


Beiträge: 123

27.08.2022 19:24
Ausgleichsbehälter für Kühlwasser Zitat · Antworten

Hallo Gemeinde,
hat jemand von euch einen Ausgleichsbehälter für das Kühlwasser verbaut, oder kann mir sagen, ob das beim Mahi möglich ist / Sinn macht?
Ich habe festgestellt, dass meine Mathilde im Hängerbetrieb ziemlich Wasser lässt, obwohl sie nicht über 100Grad heiß wird. Das Wasser läuft über der kleinen Schlauch am Kühlerdeckel ab. Wenn man da einen Ausgleichsbehälter anschließen würde... 🤔

Micha Offline

Admin


Beiträge: 781

28.08.2022 08:15
#2 RE: Ausgleichsbehälter für Kühlwasser Zitat · Antworten

Für den Willys MB gibt es so ein System.zu kaufen.
Erkennt man an dem zylinderförmigen Ausgleichsbehälter aussen am Kühlergrill.
Ich wusste sogar mal die richtige Bezeichnung dafür. Mein Hirn lässt mich aber gerade in stich.

Ich habe eine Plastikflasche neben den Kühler geklemmt und den Schlauch in die Flasche gelegt.
Die Idee war das Wasser zu sammeln und wieder zurück zu schütten.
Ich füll trotzdem lieber mit frischem Wasser und Frostschutz nach

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Micha Offline

Admin


Beiträge: 781

28.08.2022 08:22
#3 RE: Ausgleichsbehälter für Kühlwasser Zitat · Antworten

https://www.us-army-military-shop.de/JEE...-Kit::9042.html

Nur als Beispiel.
Man müsste halt wissen ob der andere Kühlerdeckel auf den Mahi Kühler passt.

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

doityourself71 Offline

Mitglied


Beiträge: 301

28.08.2022 10:15
#4 RE: Ausgleichsbehälter für Kühlwasser Zitat · Antworten

Hi Tilman.

Interessant zu wissen wäre erstmal wie viel Wasser Du im kalten Zustand in den Kühler füllst. Beim Kühlsystem unserer Inder findet der Kühlmittelausgleich normalerweise im oberen Teil des Kühlers statt. Das bedeutet, der Wasserstand im Kühler sollte bei kaltem Motor gerade eben die sichtbaren Lamellen bedecken. Wenn zu viel eingefüllt ist drückt er beim warm werden das Wasser aus dem dünnen Schlauch raus.
Einen Ausgleichsbehälter gibt es allerdings auch zum nachrüsten. Funktioniert im Prinzip wie die Idee von Micha mit der Plastikflasche. Der Überlaufschlauch geht in einen Behälter und geht dort bis zum Boden und sollte dauerhaft im Wasser stehen. Bei Erwärmung des Kühlwassers läuft es in den Behälter und beim Abkühlen sollte es sich wieder in den Kühler ziehen.
Das sind kleine Plastikbehälter mit Klappdeckel durch den ein Schlauch geht. Gibt es z.B. bei eBay zu kaufen.
Ich hoffe ich konnte Dir erstmal weiter helfen.

LG Karsten

Tilman Offline

Mitglied


Beiträge: 123

28.08.2022 10:41
#5 RE: Ausgleichsbehälter für Kühlwasser Zitat · Antworten

Moin Micha & Karsten,
vielen Dank für eure Anregungen bzw. Erläuterungen. Ich werde zunächst 'mal 'ne Flasche verwenden, um die Menge an Kühlflüssigkeit abzuschätzen die rausgedrückt wird.
Da ich einen anderen Kühler habe, muss vielleicht auch noch die Gesamtkühlwassermenge anpassen.
Ich probiere einfach 'mal.
Schönen Sonntag.
Liebe Grüße aus Frankreich, Tilman

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz