Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.049 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Seiten 1 | 2
KALLE Offline

Mitglied


Beiträge: 24

21.08.2013 22:23
Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Mahi- Gemeinde,

wie warm wird denn bei euch das Kühlwasser? Bei innerorts und auf der Landsrasse hält sich meine Kühlwassertemperatur bei 80-90°C. Auf der Autobahn, bei Tempo 90 km/h geht die Anzeige schon auf knappe 100°C und bei 100 bis 110 km/h sogar über die 100°C. Ich habe bereits mein komplettes Kühlsystem gereinigt, der Kühler ist absolut durchgängig und habe ein Thermostat verbaut, es war vorher nämlich gar keines drinnen, es könnte also ein Vorbesitzer vor vielen Jahren wegen thermischer Probleme entfernt haben. Danke für eure Angaben,


Gruss Kalle

KDJens Offline

Mitglied

Beiträge: 362

21.08.2013 22:42
#2 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Kalle,
du hast auch Post...
zur Kühlwassertemperatur.. habe ja meinen MAHI erst ca. zehn Wochen, fahre aber regelmäßig.. , nach "Krankenhausaufenthalt" meines MAHIS in der Werkstatt ..(ich bin nicht der geborene
Schrauber...) ist bei mir die Kühlwassertemperatur IMMER ca. 80 grd. Scheint bei dir
was nicht in Ordnung zu sein...

Gruß Jens

---------------------------------------------------------------------------------------------------
Wenn jemand fährt, WO NICHTS MEHR GEHT, der HAT EIN INDISCH FAHRGERÄT.....

Thomas Köbeler Offline

Mitglied


Beiträge: 654

21.08.2013 23:00
#3 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo,

die CJ die ich kenne, mit starrem oder Visko Lüfter, liegen immer um 80°C. Nur bei wirklich langen Anstiegen, im 2. oder 3. Gang, steigt die Temperatur in Richtung 100°C.

Bei meinem CL mit E-Lüfter komme ich im Gelände in Unterstzung oder wenn ich ihn bergauf quäle, schon mal auf 105° und der Lüfter springt kurz an. Normal steht der Lüfter und es sind knapp 90°C.

Gruß Thomas

Thomas Köbeler Offline

Mitglied


Beiträge: 654

21.08.2013 23:01
#4 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Was hast Du für einen Lüfter drin?

Gruß Thomas

KALLE Offline

Mitglied


Beiträge: 24

21.08.2013 23:16
#5 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Habe einen Viskolüfter drinnen. Funktion geprüft. Ist ok.

Gruss Kalle

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.767

22.08.2013 05:41
#6 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Kalle,

du kannst mal mit einem Infrarotthermometer überprüfen, ob die Temperaturanzeige stimmt. Licht aus/an, Heizungslüfter aus/an usw. kann bei schlechter Masseverbindung und sonstigen elektrischen Störungen schon mal +/- 10 Grad ausmachen.

Viele Grüße
Jochen

www.metzbox.de

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 881

22.08.2013 12:01
#7 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Kalle,

dass einige Mahis thermische Probleme haben, ist leider so. Heinrich zum Beispiel hat mit Hilfe von Zwischenstücken den Kühler ein Stück nach hinten gesetzt und damit den Abstand von Kühler und Lüfter verkürzt . Mail ihn doch mal an, bestimmt schickt er Dir ein Bild.

Liebe Grüße
Klaus

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.767

22.08.2013 22:27
#8 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Kalle,

welches Thermostat ist drin? Wieviel Grad? Das von meinem Mahi öffnet bei 72 Grad. Damit fahre ich bei nahezu immer um die 80 Grad.

Viele Grüße
Jochen

www.metzbox.de

KALLE Offline

Mitglied


Beiträge: 24

23.08.2013 00:53
#9 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Jochen,

ich habe von Mike zwei Stück bekommen, 87 und 89 Grad standen damit zur Auswahl. Ich habe das 87er verbaut, aber wie gesagt, es war vorher kein Thermostat verbaut und selbst ohne hatte ich die gleichen Probleme. Einziger Unterschied ist nun, dass der Motor mit Thermostat schneller auf Betriebstemperatur kommt. Ich denke, dass der Förderbeginn der ESP zu früh ist, dies bewirkt unter Vollast, dass die Kolben und das Motoröl viel heisser werden und somit steigt dann auch die Wassertemperatur an.

Gruss Kalle

KALLE Offline

Mitglied


Beiträge: 24

23.08.2013 00:59
#10 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Klaus,

den Abstand vom Kühler zum Lüfterrad zu verringern, bringt nur im untersten Geschwindigkeitsbereich bzw. im Stand etwas. Mein Problem beginnt bei Autobahnfahrten mit Geschwindigkeiten ab ca. 100 km/h oder bei langen Bergauffahrten mit Vollgas. Bei hohen Geschwindigkeiten kommt soviel Fahrtwind, dass das Lüfterrad hier überhaupt nicht gebraucht wird. Daran kann es also nicht liegen. Ich tippe mittlerweile auf den Förderbeginn.

Gruss Kalle

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.767

23.08.2013 08:15
#11 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Kalle,

ich bin von einem korrekten Förderbeginn ausgegangen. Deine Erklärung könnte passen. Die in unserer alternativen Ersatzteilliste angegebenen Thermostate haben 75 und 78 Grad, also mal locker zehn Grad weniger als der von dir verbaute. Vielleicht brigt das ja doch schon ein bisschen was.

Viele Grüße
Jochen

www.metzbox.de

heinrich Offline

Mitglied

Beiträge: 25

23.08.2013 20:58
#12 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo . Kalle es war bei mir auch so . Mit Anhänger in den Bergen oder Schnellfahrten ging es auch über 100°C .
Da habe ich den Drehknopf an der Heizung nicht ganz geschlossen , damit konnte ich das Problem etwas verbessern .
Der Abgang zur Heizung spült den Kopf besser und der Wasserkreislauf vergrößert sich .
Auch habe ich meine Kühlflüssigkeit auf - 30°C erhöht Einbildung oder Wirklichkeit , jetzt komme ich nicht über 95°C .
Auch wenn das Thermostat im Gummischlauch zum Kühler nicht richtig sitzt ,öffnet es zu spät .
Gruß. Heinrich

heinrich Offline

Mitglied

Beiträge: 25

23.08.2013 21:01
#13 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Zitat von heinrich im Beitrag #12
Hallo . Kalle es war bei mir auch so . Mit Anhänger in den Bergen oder Schnellfahrten ging es auch über 100°C .
Da habe ich den Drehknopf an der Heizung nicht ganz geschlossen , damit konnte ich das Problem etwas verbessern .
Der Abgang zur Heizung spült den Kopf besser und der Wasserkreislauf vergrößert sich .
Auch habe ich meine Kühlflüssigkeit auf - 30°C erhöht Einbildung oder Wirklichkeit , jetzt komme ich nicht über 95°C .
Auch wenn das Thermostat im Gummischlauch zum Kühler nicht richtig sitzt ,öffnet es zu spät oder es ist falsch eingebaut .
Gruß. Heinrich

Förster Klaus Offline

Mitglied


Beiträge: 881

23.08.2013 22:09
#14 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Hallo Heinrich,

ich habe irgendwo gelesen, dass der Frostschutz Gift für die Laufbuchsendichtungen wäre?

Liebe Grüße
Klaus

heinrich Offline

Mitglied

Beiträge: 25

24.08.2013 10:31
#15 RE: Kühlwassertemperatur Zitat · antworten

Such einfach : Kühlwasser Glysantine !!!! Dort gibt es eine Antwort . OK

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen