Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 132 Antworten
und wurde 10.551 mal aufgerufen
 Mahindra
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

10.06.2007 20:47
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Hallo,

in diesem thread möchte ich die Restauration von Johannes Mahi dokumentieren . Das Ganze wird einige Zeit dauern und ich werde hier nach und nach Bilder einfügen . Für hilfreiche Infos und Beiträge wärenddessen bin ich dankbar



das bin ich - Rouven - ( www.hoellex.de )






den hier kennt ihr ja :









und nun gehts los ....









die Wanne steht nun zum abkupfern bereit





action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

11.06.2007 11:09
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Tach!

Heieiei... Sieht schon hart aus... Aber ich werd' mich wohl dran gewöhnen...
Ach ja - schraub' mal das Handschuhfach ab. Da iss auch 'ne kleine Überraschung dahinter (bzw. drauf)...

Bis dann
Johannes
Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 22:41
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten

heul nicht rum Johannes .... Danke für den Tip....


so , heute hab ich mal eine Schablone auf Karton gemacht , irgendwo muss ich ja anfangen ....






und auf V2A Blech übertragen





einen Winkel für die Seite hergestellt .....
die Originalbleche sind ja gepresst , man könnte es warscheinlich auch per hand umdengeln und dann wieder schweifen , aber dann sieht das Blech unschön aus und schließlich wird die karosse nicht lackiert





den Winkel schweiße ich mit dem WIG Gerät an




zuerst nur gepunktet





dann Stück für Stück geschweisst sonst gibts Verzug



hier mal der Vergleich zum Original



das Ganze jetzt noch abgebeizt ... kann man so lassen ......


Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

11.06.2007 22:42
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten





so, morgen hab ich keine Zeit und übermorgen mach ich die andere Seite

bis denn

Rouven

Doc Holliday Offline

Mitglied


Beiträge: 91

12.06.2007 23:27
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Jetzt wollt ich gerade das g...-Wort schreiben! GUT!!!

(Ähem, . . . Wenn Du ´ne Zweite gleich mit machtst - wär´das unter uns Krösen realisierbar!)

Meld Dich einfach mal.

Bin auf die nächsten Evolutionsschritte gespannnt (immer noch Theorie diese "biologische Evolution", aha).

In der Technik gibt es allem Anschein nach gute Belege, . . . .

Gruß
Doc Holliday
Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

17.06.2007 09:01
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Hallo,

war am Freitag beim TÜV mit dem grünen Mahi, außer Rost wurde nichts bemängelt . Auf meine Frage hin wie es aussieht mit Karosserie nachbauen meinte er , zu beachten ist nichts , wenn ich es so mache wie die Kotflügel dann passt das schon .

Doc : also 2 auf einmal mache ich nicht , erstmal muss das so für mich klappen



so, gestern hab ich mal das Handschuhfach abgeschraubt , ein Schlüsselkästchen war darunter versteckt










dann hab ich mich weils Wetter passte dran gemacht Motor und Getriebe abzubauen







mal in die Hände gespuckt und das runtergehoben , hinterher noch jede Menge Fett mit dem Dampfstrahler wegegmacht

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

17.06.2007 09:06
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten


Weiß jemand von euch zufällig wo ich für meine Sickenmaschine Sickenwalzen herbekomme , 20mm Wellendurchmesser

und wo ich den Rahmen Flammspritzverzinken lassen kann ? Und vielleicht noch einen Presi was man für sowas bezahlt?


Grüsse

Rouven
derzweite Offline

Mitglied


Beiträge: 300

17.06.2007 10:00
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Hallo Rouven,

nimmst Du Edelstahl roh für dein Projekt?Sieht auf dem Foto so aus,oder bringst Du den Schliff nach fertigstellung auf.
Ich werde mir diese Woche den hinteren Radkasten aus Edelstahl nachbauen.Wollte eigentlich nur mit Hammerit streichen,doch das Loch wurde immer grösser.
Du kennst das ja.

Holger
Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 548

17.06.2007 11:27
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Sieht echt Super aus da kannste eigentlich gleich meinen Patrol weiter machen Bei uns im Eisenacher Verein haben wir auch einen der das alles Schweißen kann, auch mit den Gerät wie Du es hast, aber er ist selbstständig und nur auf Montage unterwegs und hat dadurch kaum für uns mehr Zeit was zu machen. Wie sieht das eigentlich vom Gewicht her aus denn das ist doch eigentlich schwerer das V2A oder macht das nicht viel aus.

mfG Marko


::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Ich bin auch für Umweltschutz, für mich braucht man z.B. keine Neuen Strassen Bauen.

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

17.06.2007 21:54
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Hallo,

V2a ist schwerer ja, aber auch stabiler , kann man ja anstatt 1 mm original dann 0,8er nehmen .

ist dieser jeep auf dem Foto aber nicht komplett aus Edelstahl , sieht aus als wäre Riffelblech drüber geschraubt an der wanne?

Grüsse

Rouven
Marko 540 Offline

Mitglied


Beiträge: 548

18.06.2007 02:23
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Ist V2A Riffelblech

Es gab ja mal Original welche aus Taiwan oder woher die waren, kamen so um die 6000,- DM wollte mal ein Kumpel für seinen Suzuki haben.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Ich bin auch für Umweltschutz, für mich braucht man z.B. keine Neuen Strassen Bauen.

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

18.06.2007 20:53
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Hallo,

holger, hatte deine Frage noch garnicht beantwortet . Das Edelstahl lasse ich wie es ist , vor lauter Geländern usw die ich schon gemacht habe kan ich das Geschliffene nicht mehr sehen .
Am Besten macht man sowas - habe ich die Erfahrung gemacht - mit Schleifvlies- , hierfür gibt es extra satiniermaschinen oder man bestelt sich was mit einem Winkelschleifer bei dem die Drehzahl regelbar ist

Von der Idee den Rahmen zu verzinken bin ich wieder abgekommen .Da hat mich der Sandstrahler mal augfgeklärt Da für mich wegen Verzug nur Flammspritzverzinken in Frage gekommen wäre hat man mir abgeraten .
Zu viele Falze und viel zu teuer , und drüberlackieren muss man da auch , mir wärs jedoch roh von
der Optik her am Liebsten gewesen


Grüsse

Rouven
Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

23.06.2007 07:05
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten


so, der Rahmen ist zerlegt , hab Einiges entfernt was ich neu machen will , zwischen den Nieten zB an den Winkeln die die Wanne halten war auch ziemlich Rost . Nach dem Sandstrahlen und Lackieren verschraube ich das mit 10.9er Schrauben und schweiße eben wie es original auch ist .




hier muss ich noch ausbohren und mir neue Hülsen drehen lassen aus ST50 oder was eben härter ist .
Wo bekomme ich solche Kunststoff-Buchsen her wie sie hier verschafft sind ? Besser wäre wohl hier
solche Hohlschrauben zum Abschmieren zu nehmen wie es teilweise an den Blattfedern schon ist

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

23.06.2007 15:10
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten
Hallo,

ich hab mal nachgeschaut , Stahl hat ein Gewicht von 7850 kg / Kubikmeter , Edelstahl V2a 7950 .
Ich würde sagen diese 1,5% gleicht die Füller-Spachtel-Farbschicht auf dem Normalblech locker wieder aus . Hinzufügen will ich noch dass Tiefziehblech wie es im Autobau ja verwendet wird wesentlich weiche noch ist als ST 37 ......zB.
Also müsste mein Mahi leichter werden bei 08er er V2a

Rouven Herold ( Gast )
Beiträge:

24.06.2007 20:35
Edelstahl - Mahi - Projekt Zitat · antworten


gestern war wieder Bleche machen angesagt

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Wer war das? »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen