Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 109 Antworten
und wurde 10.520 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 146

15.11.2016 22:27
#31 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Ich gebe Euch heute mal ein Update!
Auch mein Jeep Händler hat Angst davor die Dieselpumpe nach der Spezialbehandlung vom Dieselkontor wieder einzubauen. Die haben irgendwie alle schiss!

Ich habe jetzt einen Kontakt zu einem ältere Herren aus der Gegend, der früher bei Bosch gearbeitet hat und selbst auch eine Abdrückbank hat ...der ist jetzt meine Hoffnung!

Ich würde so gerne bald fahren!

Was mich echt sauer gemacht hat war ein Bericht auf einer meiner Lieblings Sender DMAX wo der Mahi als eins der schlechtesten Autos der Welt päsentiert worden ist:
top gear das schlechteste auto der welt!

...die haben 0 Ahnung!
https://cj3b.info/Movie/TopGear.html

Noch was ...habe jetzt zwei weitere Mahi Fahrer aus meiner näheren Umgebung sondiert! Werde sie treffen, wenn meiner wieder fährt!

Grüße, Stefan

Micha Offline

Admin


Beiträge: 719

15.11.2016 23:15
#32 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Zitat von Lob01 im Beitrag #31
.......der Mahi als eins der schlechtesten Autos der Welt


Naja, wenn man mal ganz ehrlich zu sich selber ist, so ganz unrecht haben sie mit der Aussage ja nicht

Aber, genau deswegen mag ich den Mahi so!

Eines der besten Autos der Welt soll ja der Golf sein.
Möchtest Du einen Golf??? Laaaangweilig........

Der Mahi mag eines der schlechtesten Autos der Welt sein. Aber er hat Charakter.

Viele Grüße
Micha

-----------------------------------------------

The different between a man and a boy
is the price of his toy

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.766

15.11.2016 23:21
#33 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Lieber Stefan,

ich kenne das "schlechteste Auto der Welt" seit mehr als 12 Jahren. Es ist leider - erst recht im November - eine riesige Herausforderung, ein Auto zu mobilisieren, das du gar nicht kennst. Wäre nicht ein wenig mehr Gelassenheit vielleicht besser?
Die Werkstatt, die die Pumpe nicht einbauen will, kann ich übrigens verstehen.

Beste Grüße
Jochen

www.metzbox.de

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.766

15.11.2016 23:29
#34 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Hab gerade gesehen, dass Micha geschrieben hat, was ich eigentlich schreiben wollte: Die haben Recht!
Was ich damit andeuten will: Man muss die Wiederflottmachung nicht unbedingt übers Knie brechen.

Nimm die Karre einfach nicht so ernst!

Beste Grüße
Jochen

www.metzbox.de

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 146

15.11.2016 23:37
#35 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Ok, aber es ist ja echt nur die blöde Dieselpumpe und 2 Reifen! Dann bekommt er auch wieder TÜV!

MahindraNeuling62 Offline

Mitglied


Beiträge: 144

27.11.2016 20:55
#36 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Hallo Lob01 !
Was ist eigentlich an der Esp defekt ?
Bei meinem Mahindra hatte ich auch en Problem mit der Esp, die ich dann ausgebaut habe und zur Reparatur 7 Überholung weggegeben habe, Ergebnis laut Prüfstand: zu wenig Druckaufbau, und innen eine Nockenhubscheibe extrem abgenutzt, er sprang nicht mehr an.
Die Reparatur hat mich 850 €uro (ehrlich)gekostet, is ein Wahn normal, das auszugeben, selber habe ich mit den Flügelchen, die ich von Dieselkontor kaufte rumexperimentiert, hat nichts gebracht, mit Vorförderpumpe elektrisch hats auch net gegangen. ja nach der Reparatur und selber einbauen,( ist ein Murks ) sprang er auch wieder an und hatte wieder Leistung. Aber danach habe ich Ihn nach Österreich verkauft, der Besitzer ist hoch zufrieden !

So und von wegen TopGear, worst car in the world, wenn man den Machern der Sendung mal zwischen die augen und deie Zeilen schaut, merkt man dass die mit dem Klammerbeutel früher gepudert wurden, heisst die berichten alles andere als vorurteilsfrei, seht euch mal deren Restaurationsberichte an, oje, grauselig. Fachleute raufen sich da die nicht vorhandenen HAARE ; GRINS:

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 146

28.11.2016 12:20
#37 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Die ESP ist gerade ausgebaut und wird nun geprüft ...daher kann ich nicht sagen, was defekt ist!

Mein Problem ist nur der Einbau!

Grüße,

Stefan

MahindraNeuling62 Offline

Mitglied


Beiträge: 144

28.11.2016 22:08
#38 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Ja, lob hast du den die Esp ausgebaut, oder wer, egal, derjenige sollte sich schon genau im klaren sein, wie es geht, wo ist Dein Problem, Regulär gehts so: Motor auf Markierung Riemenscheibe vorn stellen, 1. Zylinder, wobei bei dem XDP der vierte der erste Zyl. ist, jo iss so, kannst auch auf Überschneidung / kippen den vorderen nehmen, der hintere muss dannkippen ( die Ventile ) dann Pumpe die Markierungen prüfen, ob die mit Halteplatte fluchten, dann Pumpe herausziehen, da ist auch ne Markierung, soweit so gut. ABEER : Der Einbau ist nicht so einfach, den kriegste nicht hin, ohen die Kaskade ( Zahnradverkleidung) abzubauen, weildort sind die Markierungen auf den Zahnrädern zu sehen, bei mir habe ich dann gleich den Wedi an der KW vorne erneuert, Check mal die Bilder auf meiner Seite, offener Motor von vorne. Soweit meine pers. Ratschläge, evtl. gibt es noch detaillierte Infos aus dem Forum. have fun Frank

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 146

28.11.2016 22:30
#39 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

1000Dank, das macht mein Mechaniker. Eigentlich ein Schrauber alter Schule! Ich zeige Ihm mal Deinen Text!
Wie ist denn die URL Deiner Seite?

Grüße,
Stefan

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 146

28.11.2016 22:45
#40 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Ok, habe die Bilder gefunden! Danke!

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.766

29.11.2016 18:24
#41 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Frage: Wer hat die Pumpe ausgebaut?

www.metzbox.de

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 146

29.11.2016 18:39
#42 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

[quote=Lob01|p33583644]...das macht mein Mechaniker. Eigentlich ein Schrauber alter Schule! Ich zeige Ihm mal Deinen Text!



Stand doch drüber!

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.766

29.11.2016 18:53
#43 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Nein, das stand nicht drüber, wer die Pumpe aus- gebaut hat.

www.metzbox.de

Lob01 Offline

Mitglied


Beiträge: 146

29.11.2016 19:00
#44 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Meinst Du den Namen meines Mechanikers?? Den kennt keiner hier ...garantiert! Hinterhofwerkstatt!

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.766

29.11.2016 19:04
#45 RE: 91er CJ340 Defekte Dieselpumpe ...dringend wegen TÜV! Zitat · antworten

Frage anders formuliert: Baut der die Einspritzpumpe wieder ein, der sie ausgebaut hat. Hatte der, der sie einbauen soll, einen Einfluss darauf, wer die Pumpe instandsetzt?

www.metzbox.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen