Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.913 Antworten
und wurde 149.343 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 128
Milchbubi ( gelöscht )
Beiträge:

05.10.2005 13:06
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Hallo Jochen, werde vermutlich doch noch mal die Schulbank drücken müssen. Meine Übersertzung des Ranjidtextes war different.

Wahrscheinlich verschüttet man doch schon vieles im Alter!

Grüße Bernd

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.771

05.10.2005 13:26
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Hallo nach Berlin!

Also, ein bisschen Phantasie muss man bei der Übersetzung schon haben, um sie interessant zu formulieren. Ist schon möglich, dass Du bei strikter statt phantasiegesteuerter Übersetzung zu einem anderen Ergebnis kommst.

Gruß

Jochen

maus Offline

Besucher

Beiträge: 212

05.10.2005 16:07
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
hallo frinds,

hier die übersetzung wortgetreu unbearbeitet, mit gramatik nichts am hut

Freunde, i besitzen einen leistungsfähigen Mahindra Jeep, der in gutem Zustand beibehalten worden ist. Ein idealer Träger für Jeepenthusiasten und -die draußen interessiert an. Ich bin der zweite Inhaber und habe persönliches um dem Träger für die letzten 4-5 Jahre kümmert. Maschine ist vollständig vor kurzem überholt worden. Ich habe die besten Qualitätsteile benutzt und eine vollständige Arbeit erledigte. Neue Kolben, neue Ausbohrung, neue Ventile. Jeep hat ungefähr 27000 kms seit der neuen Maschine getan. Außerdem hat er auch gute Batterie, 15-Zoll-Zigeunerkanten, gutes Jahr Wrangler schlauchlose Radialstrahlen. Verglichen nie auf Reserven. Und am wichtigsten. Lose Leben verließen im Träger. Aber ive hatte ihn für eine Weile und morgens, das zu einem petrolhead 1.6 Palio GTX bereit ist. Nur echte Kunden benötigen Kontakt. Erinnern Sie sich sein einen an Jeep - nicht ein Auto! Erwarten Sie es nicht, um sich wie ein Auto zu benehmen. Anmerkung: PHOTO wird mit den 16-Zoll-Rädern gemacht. Ich habe die nagelneuen 15-Zoll-Räder ein ungefähr Jahr zurück mit neuen Radialstrahlen gesetzt und die Oberseite mit einer neuen weichen Oberseite von Mahindra geändert.

gruß ohne absender

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.771

06.10.2005 16:18
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Hallo, zusammen,

aus gegebenem Anlass diesmal eine Aufforderung, bei der Rückkehr aus dem Supermarkt auf schlafende Pudel vor dem rechten Vorderrad zu achten.

War letzte Woche mal wieder zum Einkaufen. Als ich den Supermarkt verließ, habe ich zum Himmel geschaut, ob ich denn noch trocken heim komme. Auf dem Parkplatz neben meinem Mahi war gerade ein älteres Ehepaar beim Verladen der Einkäufe. In dem Moment, als ich in den Mahi sprang, rief die Frau ihrem Mann zu:
Schorsch hol den Hund weg, der Mann will fahren.
Und siehe da: Ein Pudelchen sprang unter dem rechten Vorderteil des Mahis hervor und wurde sodann vom Besitzer gleich in das Innere des eigenen Opels gejagt.
Deshalb muss ein Mahindra auch laut sein: Spätestens der Krach hätte den Pudel vor dem Schlimmsten bewahrt.

Gruß

Euer Zifix

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

07.10.2005 16:33
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Tach zusammen!

Hier was zum Thema tolle Sachen, die man mit dem Mahi machen kann bzw. Sachen, wie man den Mahi auch als was anderes als ein Spaßauto verwenden kann...:

Ich hab' bei einem Kumpel geholfen, eine Hecke zu schneiden. Man muss dazu sagen, dass die Buchenhecke so um die 7 oder 8 m hoch war und auf 1,50 m gestutzt werden sollte, also kleine Bäumchen als Grünschnitt anfielen. Ich hab' dann das Verdeck und die Heckklappe abgemacht und immer ein paar von den Bäumchen auf die Ladefläche gelegt und weggezogen... Das Ganze fand auf einer Apfelwiese statt, die recht hügelig war, also war der Allrad auch nicht ganz umsonst...

Bis dann mal
johannes

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.771

07.10.2005 18:43
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Johannes,

Du hast abgeschnittene Hecken transportiert, Thomas hat Bäume umgezogen, ich mache Zement wieder verwendbar...
Ich habe da noch eine Idee...

Gruß

Jochen

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

07.10.2005 21:19
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Hi Jungs,

mit dem Mahi schneide ich meine Hecke, Yvonne fährt und ich stehe auf dem hinteren Radkasten und schneide die Tuja Hecke bei 2,5 m ab, der Abfall kommt nicht in den Mahi, sondern in den Anhänger.

Kleinere Bäume und Büsche kann mann direckt mit dem Mahi rausziehen.

Zum Umziehen eignet sich ein 540 auch sehr gut, da kann mann eine ganze Menge Bananenkisten stabeln.

Umgefallene Suzuki Vitara lassen sich auch mühelos wieder aufstellen.



Die schönsten Grüsse

Thomas und Yvonne

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.771

07.10.2005 21:38
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Thomas,

hast Du Fotos davon?

Her damit!

Jochen

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.771

08.10.2005 09:45
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Thomas,

wie lange ist eigentlich die Ladefläche des 540ers?


Gruß

Jochen

maus Offline

Besucher

Beiträge: 212

08.10.2005 09:58
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
hallo ihr

habe auf meinem mahi (scheibenrahmen und ü-bügel) schon duglasienholz mit 5 mtr länge transportiert

aber nicht zuviel drauf machen sonst gibt der rahmen nach

gruß aus dem schwarzwald


axel

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.771

08.10.2005 10:48
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Aber Axel,

das ist ja schon pervers!

Gruß

Jochen

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.771

10.10.2005 12:58
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Hallo, zusammen.

War heute auf dem Friedhof. Da stand ein Benz eines "Undertakers".
Die Farbe und das Design haben mir nicht unbedingt gefallen.
Deshalb meine Frage und Anregung:

Gibt es eigentlich auch Bestattungsfahrzeuge von Mahindra?

Vielleicht sollte man mal sowas anregen.
So ein 540er lässt sich doch bestimmt gut umbauen...

Die schönsten Grüße

Zifix

maus Offline

Besucher

Beiträge: 212

10.10.2005 14:22
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
hi jochen


gauz schön makaber dein neues thema


aber schau doch mal hier:

http://www.leichenwagen.de



gruss aus dem schwarzwald


axel

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

10.10.2005 17:07
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Tach zusammen!

...dann müsste man den Mahi aber auf jeden Fall nochmal stretchen, sonst passt der Sarg nur aufrecht 'rein, und das will nun wirklich keiner sehen...

Aber es gibt doch den einen verlängerten Doppelachser - 540, der in der Schrottsammlung aus Assenheim drinwar... Da könnte man ja mal anfragen, wie's aussieht.

Sonst bleibt natürlich immer noch die Discount-Bestatter-Variante: Schwarzer Mahi (gibt's ja genug) mit Anhänger. In Tübingen iss immer wieder mal ein Bestatter mit Anhänger 'rumgefahren.


Bis dann mal
johannes

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.771

10.10.2005 21:25
Überlagertes Salatöl Zitat · antworten
Axel,

in meinem Alter ist es ja nicht mehr lange, bis man den Zündschlüssel abgibt. Und wenn man dann noch so einen eklig gestylten Benz sieht, der vor der Friedhofshalle steht, macht man sich schon seine Gedanken...

Gruß

Jochen

Seiten 1 | ... 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | ... 128
Heizung »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen