Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.933 Antworten
und wurde 156.599 mal aufgerufen
 Mahindra Talk
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 129
maus Offline

Besucher

Beiträge: 212

01.05.2005 12:18
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
hallo ihr da

ich habs getan

öl für 75 ct. - liter


richt zwar nach pommes aber man kommt auch vorwärts


mischungsverhältnis 50%


gruß aus dem schwarzwald


axel

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

01.05.2005 12:28
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Was, Axel,

Du hast es getan und es riecht nach Pommes,
dann mache ich das auch! Wo riecht es denn nach Pommes, aus dem Auspuff?
Das wäre eine Desensibilisierungstherapie für die Weightwatchers!


By the way: Bei eBay ist gerade eine neue Roto-Pumpe im Angebot.


Gruß

Jochen

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

01.05.2005 22:52
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Tach Zusammen!

Ich weiss ja nicht, wie bei euch so das Wetter ist, aber hier war gestern und heute mal das Mahi-Wetter schlechthin! Sonne pur und sauwarm. Bin heut abend um 9 noch im T-Shirt und ohne Türen von Stuttgart heimgefahren.

Hab' jetzt nur das Problem, das ich seit heute 5.000 km seit dem letzten Abschmieren draufhab' und ich wohl erst wieder im Sommer an eine Fettpresse komme. Vielleicht mach' ich mich aber auch schon nach Pfingsten auf den Weg... Sollte auch mal das Motoröl wechseln, das hat jetzt 10.000km.

Bis dann mal
johannes

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

01.05.2005 23:01
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Johannes,

mit dem Öl nicht sparsam sein! Eine Fettpresse gibt es doch fast überall. War heute leider ohne Mahi , dafür aber im Biergarten.

Gruß


Jochen

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

02.05.2005 01:07
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Hi Jochen!

Ich werde den Mahi sicherlich nicht mit einer Hand-Fettpresse abschmieren. Die, die es im Laden gibt haben alle keinen flexiblen Schlauch. Und mit dem Metallteil kommt man einfach an manche Schmiernippel nicht ran. Außerdem bin ich da viel zu faul für.
So lange ich noch an die Pneumatische 'rankomme werde ich die auch benutzen. Ich hab' mal geschaut, die Fettstellen sind alle noch feucht, ich denke nicht, dass da ein paar hundert Kilometer was ausmachen.

Bis dann mal
johannes

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

02.05.2005 09:01
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Johannes,

ich habe mit 14 meine erste Fettpresse bekommen. Die hatte einen Schlauch. Diese benutze ich auch heute noch. Das ist doch kein großes Theater mit dem Abschmieren. Kritisch sind nur die Schmiernippel, die bei zu viel Fett die Pampe auf den Bremsbelägen landen lassen können. Deshalb vielleicht zur Kontrolle des Ergebnisses die Bremstrommeln abziehen. Das verhindert unangenehme Überraschungen.

Gruß

Jochen

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

03.05.2005 07:51
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Aber Thomas,

der arme Kuckuck tut doch nur seine Pflicht!




Und nun zur Entspannung etwas Musik

Da kommt richtiges Samba-Fieber in mir auf!

Euer Zifix

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

03.05.2005 08:25
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Nachtrag zur Fettpresse:

Meine weitere "Karriere" nach der Fettpresse war dann mein erstes Schweißgerät mit 35% ED und 130 Ampere mit fünfzehn. Damit habe ich dann einen Sachs Rollermotor mit Gebläsekühlung und Zweigang-Schaltung in einen Go-Kart eingebaut und bin bei Dunkelheit übers Feld gebrettert.

Jochen

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

03.05.2005 08:30
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Weiterhin habe ich mit siebzehn ein Miele-Moped, Bj. 57 wiederbelebt und ihm eine neue Betriebserlaubnis verschafft. In der ABE stand dann fehlerhaft statt Moped 40, Mofa 25.
Ich hätte also zum Fahren laut ABE keinen Lappen gebraucht, hatte ich aber. [7]

Zifix [1]

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

03.05.2005 08:35
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Generell: Ich kann noch so viele Autos und sonstige Fahrzeuge in meinem Leben gehabt haben. Es waren sehr viele! Das wichtigste und wirklich bewegendste war mein erstes Mofa.
Das war ein Feeling wie Ostern, Weihnachten und die erste große Liebe zusammen.

Alles, was danach kam, war nur noch ein müder Abklatsch...komisch!

Zifix

maus Offline

Besucher

Beiträge: 212

03.05.2005 21:41
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
hallo jochen

es richt aus dem auspuff und aus allen löchern die sonst noch drin sind - lecker

nicht nach schalotten

hat bereits mit 10% verhältnis nach küche gerochen

gruss aus dem schwarzwald


axel mit zig mahi/km

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

04.05.2005 07:56
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Axel,

ich probiere es jetzt auch! Mit dem überlagerten Salatöl.

Jochen

Thomas Offline

Mitglied

Beiträge: 577

04.05.2005 19:53
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Hi Jochen,

mit deinem Salatöl wirds dann nach Oliven, Distel, Walnüssen oder Kürbisskernen riechen .
Da bin ich mal gespannt was da für ein Schalottenduft raus kommt.

Thomas

Zifix Offline

Mitglied


Beiträge: 1.803

07.05.2005 10:48
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Also, liebe Mahindra-Gemeinde...

jeder Mahindra-Fahrer ist ein Individuum und macht sich auch seine Probleme selbst.
...nein keine Predigt, wollte nur melden: Yokohamas und Koni rot montiert. Alles super. Nur steht das Auto generell meist nicht da, wo ich bin. Meist muss ich mich dann erst mal über hunderte Kilometer auf den Weg machen, um dann, wenn ich dort ankomme, Glück haben zu müssen, dass es dann immer noch nicht regnet. Des öfteren habe ich den Mahi auch bei einem Kollegen in der Halle abgestellt. Dann muss ich Glück haben, dass der dann auch da ist, wenn ich dort bin und mir die Bude aufschließt.

Irgendwann werde ich mal die Schnauze voll haben, davon...


Jochen

action Offline

Mitglied

Beiträge: 422

07.05.2005 11:17
Überlagertes Salatöl Zitat · Antworten
Hi Jochen!

Hast du denn noch einen oder zwei hintere gebrauchte Stoßdämpfer, die halbwegs in Ordnung sind? Würde mich dafür interressieren... Der eine von mir sabbert ein bisschen, ich weiss nicht, ob der's noch lange macht. Zur Zeit lebe ich eher mit der Annahme, dass in einer Blattfeder ja auch 'ne Menge Reibung entsteht und dass die genug dämpft...

Mal zum original-Thread: hab' gestern im Kaufland eine 10l-Dose Rapsöl gesehen. Kostet 7,99€. Ein Liter Pflanzenöl kostet aber nur 75 Cent. Schade, dass es das nicht in den 10l-Fässchen gibt. Das dumme daran iss halt immer noch dass das alles Speiseöl ist.

Im Endeffekt denke ich: ganz oder garnicht. Mit ein paar Litern spart man auch nur ein paar Cents. Wenn ich immer Pflanzenöl für 75 Cent tanken würde, würde ich wohl 150-200 € im Jahr sparen, je nachdem wie stark die Dieselpreise noch ansteigen und wie günstig ich das Pflanzenöl herbekomme...

Ich denke, ich werde schon mal bei eBay ein bisschen nach Elektrohydraulik-Ventilen Ausschau halten. Vielleicht packt's mich dann doch irgendwann noch mal...

Bis dann mal
johannes

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 129
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz